Flughafen Aqtau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aktau Airport
Eingangsbereich des Flughafens
Kenndaten
ICAO-Code UATE
IATA-Code SCO
Koordinaten

43° 51′ 36″ N, 51° 2′ 31″ OKoordinaten: 43° 51′ 36″ N, 51° 2′ 31″ O

73 m (240 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 26 km nördlich von Aqtau
Basisdaten
Eröffnung 1983
Passagiere 1.072.401 (2017)[1]
Luftfracht 3089 t (2017)[1]
Start- und Landebahn
12/30 2652 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12 i14

Der Flughafen Aqtau (kasachisch Ақтау халықаралық әуежайы, russisch Международный аэропорт Актау) (IATA: SCO, ICAO: UATE) ist ein Flughafen, der die Hauptstadt des Gebietes Mangghystau, die kasachische Stadt Aqtau bedient.

Die Städte, die von hier, unter anderem mit Air Astana, Azerbaijan Airlines und Transaero angeflogen werden befinden sich überwiegend in Kasachstan. Daneben werden Istanbul, Moskau, Rostow am Don, Simferopol, Baku und Tiflis angeflogen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aktau Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Отчет о деятельности субъекта естественной монополии по предоставлению регулируемых услуг за 2017 год, abgerufen am 26. Januar 2019 (russisch).