Flughafen Concepción

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aerodromo Carriel Sur
Flughafen Concepción (Chile)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code SCIE
IATA-Code CCP
Koordinaten

36° 46′ 22″ S, 73° 3′ 47″ WKoordinaten: 36° 46′ 22″ S, 73° 3′ 47″ W

8 m (26 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km nördlich von Concepcion
Straße AV. Paicavi
Basisdaten
Eröffnung 3. Januar 1968
Betreiber Sociedad Concesionaria Aerosur S.A.
Fläche 8000 ha
Terminals 1
Passagiere 965.838[1] (2016)
Luftfracht 939 t[1] (2016)
Start- und Landebahn
02/20 3000 m × 45 m Asphalt



i8

i11 i13

BW

Der Flughafen Concepción (Aeródromo Carriel Sur) ist ein Flughafen in der Stadt Concepción in Chile.

Der Flughafen besitzt ein Terminal mit vier Fluggastbrücken und eine 2300 × 45 m große Start- und Landebahn aus Asphalt. Der Baubeginn war im Jahr 1960 kurz nach dem schweren Erdbeben von Valdivia 1960, die Eröffnung fand am 3. Januar 1968 statt. 2010 erstreckte sich der Flughafen auf einer Fläche von 8000 Hektar.

Es bestehen unter anderem Verbindungen nach Santiago de Chile, Puerto Montt, Balmaceda und Punta Arenas.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Anuario 2016 de transporte aéreo. JAC.gob.cl, abgerufen am 26. Mai 2018 (spanisch).