Flughafen Ivalo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Ivalo
Ivalon lentoasema kesällä.jpg
Kenndaten
ICAO-Code EFIV
IATA-Code IVL
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 11 km südwestlich von Ivalo
Nahverkehr Shuttlebus nach Ivalo
Basisdaten
Eröffnung 1943
Betreiber Finavia
Passagiere 145.455 (2012) [1]
Start- und Landebahn
04/22 2499 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14
Der Flughafen von Ivalo

Der Flughafen Ivalo ist ein Flughafen in Finnisch-Lappland.

Er ist der nördlichste Flughafen der Europäischen Union und befindest sich 11 km südwestlich von Ivalo, dem Hauptort der Gemeinde Inari. Der Flughafen wurde 2015 vom Betreiber Finavia renoviert.[2] Einzige Fluggesellschaft ist Finnair, die täglich nach Helsinki fliegt.

Anfahrt[Bearbeiten]

  • Kfz: Nach Ivalo sind es 11 km, zum Wintersportort Saariselkä 25 km.
  • Bus: Es gibt neben dem Shuttlebus das Taxi, das Sammeltaxi und Autovermietungen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ivalo Airport – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://archive.finavia.fi/files/kronodoc/2284/212999/Matkustajat%20lentoasemittain%20suo-fi.pdf
  2. Neuer Glanz für Europas nördlichsten Flughafen, abgerufen am 23. November 2015