Flughafen Ivalo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Ivalo
Ivalon lentoasema kesällä.jpg
Kenndaten
ICAO-Code EFIV
IATA-Code IVL
Koordinaten
68° 36′ 39″ N, 27° 24′ 50″ OKoordinaten: 68° 36′ 39″ N, 27° 24′ 50″ O
147 m (482 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 11 km südwestlich von Ivalo
Nahverkehr Shuttlebus nach Ivalo
Basisdaten
Eröffnung 1943
Betreiber Finavia
Passagiere 179.627 (2016)[1]
Start- und Landebahn
04/22 2499 m × 45 m Asphalt
Der Flughafen von Ivalo

Der Flughafen Ivalo ist ein Flughafen in Finnisch-Lappland.

Er ist der nördlichste Flughafen der Europäischen Union und befindet sich 11 km südwestlich von Ivalo, dem Hauptort der Gemeinde Inari. Der Flughafen wurde 2015 vom Betreiber Finavia renoviert.[2] Die Fluggesellschaft Finnair fliegt täglich nach Helsinki. Außerdem fliegt die norwegische Billigfluggesellschaft Norwegian Air Shuttle mehrmals in der Woche nach Helsinki.

Anfahrt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Auto gelangt man nach einer Fahrt von 11 Kilometern ins Zentrum von Ivalo. Zum Wintersportort Saariselkä sind es 25 km. Neben einem Shuttlebus gibt es am Flughafen Anbindung an Taxis und ein Sammeltaxi sowie Autovermietungen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ivalo Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik von Flughafenbetreiber Finavia: Anzahl an Fluggästen im Jahr 2016. In: finavia.fi. Finavia; abgerufen am 11. Mai 2017 (PDF; 81 KB, englisch).
  2. Neuer Glanz für Europas nördlichsten Flughafen, abgerufen am 23. November 2015