Flughafen Marka International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marka International Airport
Flughafen Marka International (Jordanien)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code OJAM
IATA-Code ADJ
Koordinaten
31° 58′ 22″ N, 35° 59′ 30″ OKoordinaten: 31° 58′ 22″ N, 35° 59′ 30″ O
779 m (2556 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km nordöstlich von Amman
Basisdaten
Betreiber Civil Aviation Authority
Start- und Landebahn
06/24 3275 m × 45 m Asphalt

Der Marka International Airport (arabisch مطار ماركا الدولي, DMG Maṭār Mārkā ad-Dawlī; IATA: ADJ, ICAO: OJAM) ist ein Flughafen östlich von Amman in Jordanien.

Der Flugplatz einstand 1950 als Zivil- und Militärflugplatz, den die Royal Air Force Station Ammann, kurz RAF Ammann, bezeichnete. Die RAF verließ ihre Basis Amman bereits nach sieben Jahren im Frühsommer 1957. Nach dem Staatsstreich im Irak im Juli 1958 kehrte sie noch einmal mit einigen Hunter nach Amman zurück.

Bis zur Eröffnung des Queen Alia International Airport 1983 war der Flughafen Dreh- und Angelpunkt in Amman. Heute hat der Flughafen nur noch regionale Bedeutung und wird militärisch und zivil genutzt.

Der Flughafen ist heute Heimatbasis von

Der Flughafen liegt in der Zeitzone UTC+2 (DST+3). Er ist rund um die Uhr geöffnet und verfügt über ein Terminal.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]