Flughafen Mendoza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aeropuerto Internacional El Plumerillo
MDZ Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code SAME
IATA-Code MDZ
Koordinaten

32° 49′ 54″ S, 68° 47′ 34″ WKoordinaten: 32° 49′ 54″ S, 68° 47′ 34″ W

Höhe über MSL 704 m  (2.310 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 11 km nördlich von Mendoza, ArgentinienArgentinien Argentinien
Straße Av. Fuerza Aérea Argentina km 12,5
Nahverkehr Stadtbus (Linie 60)
Basisdaten
Betreiber Aeropuertos Argentina 2000
Fläche 490[1] ha
Terminals 1
Passagiere 2.324.432[2] (2019)
Luftfracht 1.635 t[2] (2017)
Flug-
bewegungen
17.649[2] (2017)
Start- und Landebahn
18/36 2835 m × 54 m Beton

i1 i3 i5 i6 i7 i10 i12 i14

Der Aeropuerto Internacional El Plumerillo ist der Flughafen der argentinischen Stadt Mendoza. Sein IATA-Code ist MDZ, sein ICAO-Code SAME. Der Flughafen liegt auf dem Gebiet der Stadt Las Heras, nördlich der Stadt Mendoza selbst.

Mit mehr als einer Million Passagieren pro Jahr gehört er zu den größeren Flughäfen Argentiniens. Während der Argentinien-Krise waren die Verbindungen stark ausgedünnt worden; der Flughafen hat sich seitdem jedoch wieder erholt. So stiegen die Passagierzahlen von 655.318 im Jahr 2006 auf 1,7 Millionen im Jahr 2017.[2]

Fluggesellschaften und Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fluggesellschaft Ziele
Aerolineas Argentinas Buenos Aires-Jorge Newbery, Buenos Aires-Ezeiza
Austral Líneas Aéreas Buenos Aires-Jorge Newbery, Buenos Aires-Ezeiza, Comodoro Rivadavia, Córdoba, Mar del Plata (saisonal), Neuquén, Puerto Iguazú, Rosario, Salta
LATAM Buenos Aires-Jorge Newbery, Sao Paulo, Santiago de Chile, Lima
Norwegian Air Argentina Buenos Aires-Jorge Newbery
Flybondi Buenos Aires-El Palomar, Trelew
JetSmart Buenos Aires-El Palomar, Bariloche, Puerto Iguazú, Rosario, Salta, San Miguel de Tucumán
American Jet Neuquén
COPA Airlines Panama-Stadt
GOL Linhas Aéreas Sao Paulo
Sky Airline Santiago de Chile

Zwischenfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flughafen Mendoza – Verkehrszahlen 2001–2017[2]
Jahr Fluggastaufkommen Luftfracht (Tonnen) Flugbewegungen
2017 1.717.410 1.635 17.649
2016 1.086.043 1.331 12.644
2015 1.351.552 1.841 15.700
2014 1.308.383 1.974 16.183
2013 1.269.289 2.367 16.892
2012 1.194.904 2.336 17.209
2011 1.077.519 2.250 15.737
2010 976.889 4.233 13.688
2009 858.984 2.759 12.354
2008 780.164 3.436 12.017
2007 698.963 3.364 10.625
2006 655.318 3.054 12.586
2005 652.504 2.645 14.938
2004 592.083 2.244 14.319
2003 594.610 2.377 14.539
2002 606.959 2.428 17.998
2001 654.416 4.059 19.057
Mendoza mit Flughafen gesehen von Norden, aus 11 km Höhe, beim Vorbeiflug nach Santiago de Chile.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Governor Francisco Gabrielli International Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mendoza. AA2000.com.ar, abgerufen am 28. Juni 2018 (englisch).
  2. a b c d e f Estadísticas. ORSNA.gob.ar, abgerufen am 29. Juni 2018 (spanisch).
  3. Flugunfalldaten und -bericht Lodestar CC-CLC-0072 im Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 26. März 2021.