Flughafen Nuuk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mittarfik Nuuk
Nuuk airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code BGGH
IATA-Code GOH
Koordinaten
64° 11′ 25″ N, 51° 40′ 25″ WKoordinaten: 64° 11′ 25″ N, 51° 40′ 25″ W
86 m (282 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 4 km nordöstlich von Nuuk
Basisdaten
Betreiber Greenland Airport Administration
Terminals 1
Passagiere 69.324 (2012) [1]
Flug-
bewegungen
4162 (2012) [1]
Start- und Landebahn
05/23 950 m × 30 m Asphalt

i1 i3 i5

i8 i10 i12 i14

Der Flughafen Nuuk (IATA-Code: GOH, ICAO-Code: BGGH) (offizieller Name auf Kalaallisut Mittarfik Nuuk, andere Bezeichnungen sind auch Dänisch: Nuuk lufthavn oder Godthaab/Nuuk Airport) ist der internationale Verkehrsflughafen des unter dänischer Herrschaft stehenden Grönlands und liegt nahe der Hauptstadt Nuuk.

Der mit Distance Measuring Equipment ausgerüstete Flughafen ist der Heimatflughafen von Air Greenland und wird auch von Air Iceland angeflogen.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen Nuuk wird gegenwärtig von Air Greenland und Air Iceland angeflogen.

Folgende Flugziele werden bedient:

Daneben werden Dörfer in der Umgebung mit Hubschrauber bedient. Im Sommerhalbjahr gibt es gelegentlich Verbindungen nach Kopenhagen. Eine regelmäßige Verbindung ins kanadische Iqaluit wurde bis auf wenige Charterflüge im Sommer wegen Unrentabilität gestrichen und erfordert heute einen Umstieg in Keflavík.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Daten 2012 für Nuuk Airport