Flughafen Paphos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Paphos
Διεθνής Αερολιμένας Πάφου (griech.)
Baf Uluslararası Havalimanı (türk.)
Paphos Airport panoramic.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LCPH
IATA-Code PFO
Koordinaten
34° 43′ 5″ N, 32° 29′ 9″ OKoordinaten: 34° 43′ 5″ N, 32° 29′ 9″ O
12 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 16 km südöstlich von Paphos
Basisdaten
Passagiere 1.925.125 [1] (2006)
Luftfracht 1.839 t [1] (2006)
Flug-
bewegungen
19.018 [1] (2006)
Start- und Landebahn
11/29 2700 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Paphos (griechisch Διεθνής Αερολιμένας Πάφου, IATA-Code PFO, ICAO-Code LCPH) ist ein Flughafen im Westen der Republik Zypern 16 km südöstlich von Paphos und ist nach dem Flughafen Larnaka der zweitgrößte Flughafen des Landes. Am Flughafen gibt es 28 Check in-Schalter, sieben Gates und 22 Flugzeugstandplätze.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisonal fliegt Ryanair 2013 den deutschen Flughäfen Weeze sowie europaweit London-Stansted, Chania, Bergamo, Thessaloniki, Bologna und Brüssel-Charleroi an. Anfang 2012 hatte Ryanair die Eröffnung ihrer 50. Basis auf dem Flughafen Paphos angekündigt.[2]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c ACI
  2. Meldung auf airliners.de vom 10. Januar 2012, abgerufen am 10. Januar 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]