Flughafen Toluca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aeropuerto Internacional de Toluca
Toluca aeropuerto.svg
Flughafen Toluca (México)
Red pog.svg
Kenndaten
Koordinaten
Basisdaten
Betreiber Estado de México
Terminals 2

Der internationale Flughafen Toluca, mit offiziellem Namen Licenciado Adolfo López Mateos Aeropuerto Internacional (IATA-Code: TLC, ICAO-Code: MMTO) ist ein Flughafen in Toluca, Mexiko. Er ist Teil des Sistema Metropolitano de Aeropuertos. Hauptsächlich wird der Flughafen von Billigfluggesellschaften wie Interjet und Volaris angeflogen, aber auch Aeroméxico Connect, um Mexiko-Stadt zu bedienen. Der Flughafen ist nach dem ehemaligen mexikanischen Präsidenten Adolfo López Mateos benannt.

Er wird als Hauptalternative zum Flughafen Mexiko-Stadt betrachtet, da er sich nur 30 Minuten bzw. 40 km entfernt vom Finanzzentrum Santa befindet. Zudem besitzt er die längste Start- und Landebahn im Land. Billigfluggesellschaften bewerben den Flughafen unter dem Namen Toluca/Mexico City.

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während im Jahr 2002 noch 145.000 Passagiere den Flughafen nutzten, waren es 3,2 Millionen im Jahr 2007 und 4,3 Millionen im Jahr 2008. Die Fluggesellschaft Volaris nutzte ihn als Drehkreuz, bevor es dieses nach Guadalajara verlegte. Auch Interjet hat einen Großteil seiner Flüge nach Mexiko-Stadt verlegt. Daraufhin sanken die Passagierzahlen deutlich ab auf 1.161.064 Passagiere im Jahr 2013 und 865.037 Passagiere im Jahr 2015.

Die ursprünglich vier Terminals des Flughafens wurden auf zwei Terminals reduziert, nachdem alle nationalen Flüge in einem eigenen Terminal abgefertigt wurden. Vor 2007 existierten je ein eigenes Terminal für Interjet und Volaris, sowie je ein Terminal für nationale und internationale Flüge. Durch den Ausbau der verbliebenen Terminals und des Vorfelds konnte die Kapazität des Flughafens auf über 6 Millionen Passage jährlich erweitert werden.

Terminalfassade bei Nacht
Check-in Schalter

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meistgenutzte nationale Reiserouten am Flughafen Toluca (2015)
Rang Ziel Passagiere Veränderung Rang Fluggesellschaft
1 Monterrey 86.738 1 Aeroméxico Connect, Interjet, Volaris
2 Cancún 81.893 1 Interjet, TAR Aerolíneas, Volaris
3 Acapulco 41.304 Interjet
4 Puerto Vallarta 36.142 Interjet
5 Los Cabos 25.971 Interjet, Volaris
6 Guadalajara 25.098 1 Aeroméxico Connect, TAR Aerolíneas
7 Ixtapa Zihuatanejo (Guerrero) 22.501 1 Interjet
8 Tuxtla Gutiérrez 5882 5 TAR Aerolíneas
9 Tepic 1996 11 TAR Aerolíneas
10 Oaxaca-Xoxocotlá 1362 5 TAR Aerolíneas
Meistgenutzte internationale Reiserouten am Flughafen Toluca (2015)
Rang Stadt Passagiere Veränderung Rang Fluggesellschaft
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten, Fort Lauderdale 13886 Spirit Airlines
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten, Las Vegas 10.138 1 Interjet
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten, San Antonio 6203 1 Interjet
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten, Houston 5020 United Express
5 HondurasHonduras Honduras, La Ceiba 88

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flughafen Toluca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien