Flughafen Valladolid

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aeropuerto de Valladolid
Base Aérea de Villanubla
Aeropuerto de Valladolid.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LEVD
IATA-Code VLL
Koordinaten
41° 42′ 21″ N, 4° 51′ 6″ WKoordinaten: 41° 42′ 21″ N, 4° 51′ 6″ W
846 m ü. MSL
Basisdaten
Passagiere 260.285[1](2013)
Luftfracht 28.514 t[1](2013)
Flug-
bewegungen
4.592[1](2013)
Start- und Landebahnen
05/23 3005 m × 45 m Asphalt
15/33 907 m × 60 m Gras

i1 i3 i5

i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Valladolid liegt in Spanien etwa zehn Kilometer von der Stadt Valladolid, 190 Kilometer nordwestlich von der Hauptstadt Madrid entfernt. Der Flughafen dient auch als Militärflugplatz der spanischen Luftwaffe, die die Einrichtung als Base Aérea de Villanubla bezeichnet.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

- Iberia durchgeführt von Air Nostrum:
saisonal: Gran Canaria, Palma de Mallorca, Tenerife Norte.

- Ryanair: Barcelona.
saisonal: Lanzarote.

- Vueling: Barcelona

- Air Europa:

saisonal: Palma de Mallorca, Tenerife Norte.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Jahresstatistik der spanischen Flughafen-Betreibergesellschaft AENA 2013 (PDF; 52 kB)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]