Flugplatz Ailertchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flugplatz Ailertchen
Luftaufnahme des Flugplatzes
Kenndaten
ICAO-Code EDGA
Koordinaten
50° 35′ 35″ N, 7° 56′ 45″ OKoordinaten: 50° 35′ 35″ N, 7° 56′ 45″ O
470 m (1542 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 1 km südöstlich von Ailertchen
Basisdaten
Betreiber Flugsportverein Glück Auf Ailertchen e.V.
Start- und Landebahn
04/22 550 m × 50 m Gras

Der Flugplatz Ailertchen ist ein kleiner deutscher Flugplatz bei Westerburg. Er liegt im Westerwald zwischen Köln und Frankfurt am Main.

Fluggesellschaften, Ziele und Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flugplatz wird vom Flugsportverein Glück Auf Ailertchen e.V. genutzt. Flugzeuge bis 2000 kg können auf der Grasbahn landen.

Anfahrt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flugplatz Ailertchen liegt nahe der B 255 (MontabaurHerborn). In etwa 12 Kilometer Entfernung liegt die B 414.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]