Flugplatz Wilsche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flugplatz Wilsche
Flugplatz Wilsche (Niedersachsen)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code EDVQ
Koordinaten

52° 31′ 30″ N, 10° 27′ 54″ OKoordinaten: 52° 31′ 30″ N, 10° 27′ 54″ O

55 m (180 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km nordwestlich von Gifhorn
Basisdaten
Betreiber Luftsport-Verein Gifhorn e.V.
Flug-
bewegungen
1999 (2013)
Start- und Landebahn
09/27 500 m × 40 m Gras

i1 i3


i7 i10 i12 i14

BW

Der Flugplatz Wilsche ist ein Sonderlandeplatz im Gifhorner Stadtteil Wilsche. Er ist für Flugzeuge mit einem Höchstabfluggewicht von bis zu zwei Tonnen, selbststartende Motorsegler, Segelflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge zugelassen und dient überwiegend dem Segelflug. Flugplatzhalter ist der Luftsport-Verein Gifhorn e. V.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]