Flur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flur steht für:

  • Hausflur, ein Verbindungsraum in einem Gebäude
  • Korridor (Gebäude), ein langer, im Verhältnis dazu schmaler Raum in Gebäuden, von dem es Türen zu den eigentlichen Nutzräumen gibt
  • Flur (Gelände), ein meist offenes Stück Fläche in der Landschaft
  • Teil einer Gemarkung, einer Flächeneinheit im Kataster
  • Boden von Fahrzeugen vor allem denen des Öffentlichen Personennahverkehrs; siehe: Niederflurtechnik

Siehe auch:

Wiktionary: Flur – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen