Football Association of Wales

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Football Association of Wales
Cymdeithas Bêl-droed Cymru
Logo
Gründung 1876
FIFA-Beitritt 1910
UEFA-Beitritt 1954
Präsident Trefor Lloyd-Hughes
Nationalmannschaften Herren
Nationalmannschaft
U-21, U-18, U-16,
Frauen
Nationalmannschaft
U-16
Homepage www.faw.org.uk

Die Football Association of Wales (FAW, Walisisch: Cymdeithas Bêl-droed Cymru) ist der Fußballverband in Wales.

Der Verband wurde 1876 gegründet und ist damit nach den beiden größten Verbänden des Vereinigten Königreichs, England und Schottland, der drittälteste Fußballverband der Welt. Gemeinsam mit den drei anderen als Home Nations bezeichneten Verbänden aus England, Schottland und Nordirland ist die FAW ständiges Mitglied des International Football Association Board, das für die FIFA-Fußballregeln verantwortlich ist.

Der Verband ist zuständig für die Walisische Fußballnationalmannschaft und die Walisische Fußballnationalmannschaft der Frauen, sowie alle Juniorenauswahlmannschaften.

UEFA-Fünfjahreswertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platzierung in der UEFA-Fünfjahreswertung (in Klammern die Vorjahresplatzierung). Die Kürzel CL und EL hinter den Länderkoeffizienten geben die Anzahl der Vertreter in der Saison 2018/19 der Champions League bzw. der Europa League an.

  • 48. −3 (45) LitauenLitauen Litauen (Liga, Pokal) – Koeffizient: 4.125CL: 1, EL: 3
  • 49. +1 (50) MaltaMalta Malta (Liga, Pokal) – Koeffizient: 4.000CL: 1, EL: 3
  • 50. +1 (51) WalesWales Wales (Liga, Pokal) – Koeffizient: 3.875CL: 1, EL: 3
  • 51. −2 (49) FaroerFäröer Färöer (Liga, Pokal) – Koeffizient: 3.500CL: 1, EL: 3
  • 52. ±0 (52) GibraltarGibraltar Gibraltar (Liga, Pokal) – Koeffizient: 2.500CL: 1, EL: 2

Stand: Ende der Europapokalsaison 2016/17[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bert Kassies: Aktuelle UEFA-Fünfjahreswertung 2016. Abgerufen am 18. Juli 2016 (englisch).