Football League Second Division 1964/65

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Football League Second Division 1964/65
Logo der Football League bis 1988
Meister Newcastle United
Europapokal der
Pokalsieger
Cardiff City (als walisischer Pokalsieger)
Aufsteiger Newcastle United, Northampton Town
Absteiger Swindon Town, Swansea Town
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1.470  (ø 3,18 pro Spiel)
Torschützenkönig George O’Brien
(FC Southampton)[1]
Football League Second Division 1963/64
Football League First Division 1964/65

Die Football League Second Division 1964/65 war die 62. Saison der Football League Second Division als zweithöchste englische Fußballliga. Sie begann am 22. August 1964 und endete am 28. April 1965.

Zweitligameister wurde Newcastle United und daneben stieg auch das zweitplatzierte Northampton Town in die Football League First Division auf. Für die beiden Aufsteiger nahmen in der folgenden Zweitligasaison 1965/66 die zwei in der Tabelle unten rangierenden Erstligisten Wolverhampton Wanderers und Birmingham City die Plätze ein. Aus der Second Division in die Football League Third Division absteigen mussten Swindon Town und Swansea Town. Anstelle der beiden Vereine nahmen in der folgenden Spielzeit 1965/66 der Third-Division-Gewinner Carlisle United und der Drittligavizemeister Bristol City die freien Positionen ein.

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Newcastle United  42  24  9  9 081:450 1,80 57:27
 2. Northampton Town  42  20  16  6 066:500 1,32 56:28
 3. Bolton Wanderers (A)  42  20  10  12 080:580 1,38 50:34
 4. FC Southampton  42  17  14  11 083:630 1,32 48:36
 5. Ipswich Town (A)  42  15  17  10 074:670 1,10 47:37
 6. Norwich City  42  20  7  15 061:570 1,07 47:37
 7. Crystal Palace (N)  42  16  13  13 055:510 1,08 45:39
 8. Huddersfield Town  42  17  10  15 053:510 1,04 44:40
 9. Derby County  42  16  11  15 084:790 1,06 43:41
10. Coventry City (N)  42  17  9  16 072:700 1,03 43:41
11. Manchester City  42  16  9  17 063:620 1,02 41:43
12. Preston North End  42  14  13  15 076:810 0,94 41:43
13. WalesFlag of Wales (1959–present).svg Cardiff City  42  13  14  15 064:570 1,12 40:44
14. Rotherham United  42  14  12  16 070:690 1,01 40:44
15. Plymouth Argyle  42  16  8  18 063:790 0,80 40:44
16. FC Bury  42  14  10  18 060:660 0,91 38:46
17. FC Middlesbrough  42  13  9  20 070:760 0,92 35:49
18. Charlton Athletic  42  13  9  20 064:750 0,85 35:49
19. Leyton Orient  42  12  11  19 050:720 0,69 35:49
20. FC Portsmouth  42  12  10  20 056:770 0,73 34:50
21. Swindon Town  42  14  5  23 063:810 0,78 33:51
22. WalesFlag of Wales (1959–present).svg Swansea Town  42  11  10  21 062:840 0,74 32:52
  • Zweitligameister und Aufsteiger in die Football League First Division 1965/66
  • Aufsteiger in die Football League First Division 1965/66
  • Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger 1965/66 als walisischer Pokalsieger
  • Abstieg aus der Football League Second Division
  • (A) Absteiger aus der Football League First Division 1963/64
    (N) Neuaufsteiger aus der Football League Third Division 1963/64

    Ergebnistabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    1964/65[2] BOL BUY CAR CHA COV CRY DER HUD IPS LEY MNC MID NEW NHT NOR PLY POR PNE ROT SOT SWA SWI
    Bolton Wanderers 0:1 1:0 1:1 1:3 3:0 3:1 1:0 0:0 0:0 4:0 4:2 1:1 0:0 5:2 6:1 3:2 5:1 2:0 3:0 2:1 1:1
    FC Bury 2:1 1:2 2:0 5:0 3:1 2:1 0:2 0:1 2:1 0:2 3:2 1:2 1:4 1:0 0:2 1:1 1:1 0:1 3:3 2:2 6:1
    Cardiff City 1:3 4:0 2:1 3:1 0:0 2:1 1:1 0:0 0:2 2:2 6:1 1:1 0:2 1:3 4:0 1:0 3:3 3:2 2:2 5:0 2:0
    Charlton Athletic 1:3 1:2 2:2 3:0 1:2 1:3 0:0 4:0 2:0 2:1 0:2 0:1 1:1 2:1 3:2 3:3 2:3 1:1 2:5 1:0 3:2
    Coventry City 0:0 2:1 0:2 2:0 0:0 0:2 2:3 5:3 1:1 2:2 3:0 5:4 0:1 3:0 2:0 1:2 3:0 3:5 1:1 3:0 3:2
    Crystal Palace 2:0 0:2 0:0 3:1 2:2 2:3 3:0 1:1 1:0 1:1 3:1 1:1 1:2 2:0 2:1 4:2 1:0 2:1 0:2 3:3 3:1
    Derby County 2:3 3:1 1:0 4:4 2:1 3:3 2:0 2:3 1:0 2:0 3:3 0:3 2:2 0:1 3:2 4:0 3:1 2:2 2:1 3:4 4:1
    Huddersfield Town 1:1 0:2 3:1 0:1 2:1 2:0 3:1 0:0 0:0 1:0 1:0 0:1 2:0 0:0 1:2 2:1 3:0 1:0 0:3 4:0 2:1
    Ipswich Town 1:4 1:0 1:1 1:1 1:3 3:2 2:1 3:2 1:1 4:1 5:2 3:1 0:0 3:0 2:2 7:0 1:5 4:4 2:0 3:0 0:0
    Leyton Orient 3:1 1:0 1:3 4:2 1:3 0:1 1:4 1:0 0:0 4:3 1:1 2:1 2:2 2:3 2:0 5:2 2:1 2:1 0:0 2:3 0:3
    Manchester City 2:4 0:0 2:0 2:1 1:1 0:2 2:0 2:3 4:0 6:0 1:1 3:0 0:2 0:2 2:1 2:0 4:3 2:1 3:1 1:0 1:2
    FC Middlesbrough 5:2 3:3 0:0 1:2 2:3 0:0 1:2 0:0 2:4 2:0 0:1 0:2 1:0 2:0 1:3 4:1 1:1 3:5 4:1 4:0 4:1
    Newcastle United 2:0 2:3 2:0 1:1 2:0 2:0 2:2 2:1 2:2 5:0 0:0 2:1 5:0 2:0 2:1 3:0 5:2 3:1 2:1 3:1 1:0
    Northampton Town 4:0 2:0 1:0 1:0 1:1 1:1 2:2 3:2 3:2 2:0 2:0 1:1 1:0 0:0 3:1 1:1 2:1 1:0 2:2 2:1 2:1
    Norwich City 3:2 1:1 2:1 2:0 1:0 1:2 5:2 0:2 2:1 2:0 4:1 2:0 1:1 1:1 3:0 3:1 4:2 3:0 2:2 2:1 3:1
    Plymouth Argyle 1:3 2:2 3:1 1:5 2:3 1:1 1:1 0:0 1:1 1:1 3:2 1:0 2:1 5:2 1:0 2:1 0:1 1:1 4:0 2:1 2:1
    FC Portsmouth 3:0 2:1 1:0 2:3 0:2 1:1 3:1 3:0 0:2 1:1 1:1 2:1 1:2 3:3 4:0 0:1 1:0 2:0 0:3 1:0 5:0
    Preston North End 2:2 2:2 1:1 2:1 3:2 1:0 2:2 2:0 4:1 3:0 2:5 4:3 2:0 2:2 3:1 1:3 6:1 0:0 0:0 2:2 2:1
    Rotherham United 0:0 3:0 3:1 3:2 0:2 1:0 1:1 2:3 2:2 3:0 0:0 2:3 1:1 1:1 4:0 4:2 1:0 2:2 1:3 4:2 1:0
    FC Southampton 3:2 3:1 1:1 4:0 4:1 0:1 3:3 3:3 1:1 2:2 1:0 0:3 0:1 2:0 1:0 5:0 2:2 3:1 6:1 3:1 2:1
    Swansea Town 2:0 2:2 3:2 1:3 1:1 2:1 2:1 2:2 1:1 2:5 3:0 1:2 3:1 1:2 0:0 3:0 0:0 4:0 0:3 3:3 4:0
    Swindon Town 1:3 2:0 3:3 2:0 4:1 2:0 4:2 4:1 3:1 1:0 0:1 0:1 1:6 4:2 0:1 2:3 0:0 2:2 3:2 2:1 3:0

    Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Spieler Verein Tore
    1 SchottlandSchottland George O’Brien FC Southampton 34

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. English League Leading Goalscorers (RSSSF)
    2. Saison 1964/65. In: wildstat.com. Abgerufen am 9. April 2018.