Formbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Formbach
Daten
Gewässerkennzahl DE: 24761292
Lage Odenwaldkreis; Hessen; Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Osterbach → Gersprenz → Main → Rhein → Nordsee
Quelle im Odenwald östlich von Reichelsheim-Unter-Ostern
49° 41′ 31″ N, 8° 53′ 45″ O
Quellhöhe ca. 419 m ü. NN[1]
Mündung bei Reichelsheim-Unter-Ostern in den OsterbachKoordinaten: 49° 41′ 53″ N, 8° 51′ 44″ O
49° 41′ 53″ N, 8° 51′ 44″ O
Mündungshöhe ca. 219 m ü. NN[1]
Höhenunterschied ca. 200 m
Länge 2,6 km[2]

Der Formbach ist ein gut zweieinhalb Kilometer langer rechter und östlicher Zufluss des Osterbaches.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Formbach entspringt im Odenwald auf einer Höhe von etwa 419 m ü. NN in einem Mischwald am Nordhang des Stutzes (465 m ü. NN) in der Nähe des Steinernen Tisches. Er fließt zunächst in östlicher Richtung durch den Wald und wechselt dann in eine Wiesenlandschaft, wo er sich nach Nordwesten wendet. Er erreicht dann das ehemalige Feriendorf Ostertal, wendet dort seinen Lauf wieder mehr westwärts und mündet schließlich bei Reichelsheim-Unter-Ostern auf einer Höhe von etwa 219 m ü. NN in den Osterbach.

Flusssystem Gersprenz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Google Earth
  2. Gewässerkartendienst des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hinweise)