Forst Detter-Süd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Forst Detter-Süd ist ein 11,38 km² großes gemeindefreies Gebiet im Landkreis Bad Kissingen in der bayerischen Rhön. Das Gebiet ist komplett bewaldet.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Forst Detter-Süd liegt südlich des Marktes Zeitlofs, mit dem namensgebenden Ortsteil Detter. Im gemeindefreien Gebiet liegen einige Exklaven der Gemeinde Wartmannsroth sowie des Marktes Zeitlofs. Die höchste Erhebung ist ein namenloser Berg mit 428 m ü. NN. Der Forst Detter-Nord ist nicht gemeindefrei, sondern Teil von Detter und damit auf der Gemarkung von Zeitlofs.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Markt
Zeitlofs
Roßbacher Forst
(Gemeindefreies Gebiet)
Nachbargemeinden Neuwirtshauser Forst
(Gemeindefreies Gebiet)
Gemeinde
Wartmannsroth

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Forst Detter-Süd – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 12′ 8″ N, 9° 45′ 42″ O