Fotomagazin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
fotoMAGAZIN

Beschreibung Fotografie-Zeitschrift
Verlag Jahr Top Special Verlag
Erstausgabe 1949
Erscheinungsweise 12-mal im Jahr
Verkaufte Auflage 23.280 Exemplare
(IVW 2/2018)
Verbreitete Auflage 23.806 Exemplare
(IVW 2/2018)
Reichweite 0,408 Mio. Leser
(AWA 2007)
Chefredakteur Thorsten Höge
Weblink fotomagazin.de
ISSN

Die Zeitschrift fotoMAGAZIN ist eine monatlich erscheinende Publikumszeitschrift aus dem Jahr Top Special Verlag in Hamburg.

Das fotoMAGAZIN erscheint seit 1949. Das Themenspektrum umfasst:

  • Die Highlights aus der Welt des Bildes
  • Bekannte Starfotografen berichten über Bildertrends
  • Profis verraten Praxistipps
  • Technikberichte über die neusten Entwicklungen
  • Regelmäßig redaktionelle Beilagen in der Reihe fM WISSEN.

Auflagenstatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im vierten Quartal 2014 lag die durchschnittliche verbreitete Auflage nach IVW bei 29.911 Exemplaren. Das sind 218 Exemplare pro Ausgabe mehr (+0,73 %) als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Die Abonnentenzahl nahm innerhalb eines Jahres um 237 Abonnenten auf durchschnittlich 7.439 pro Ausgabe ab (–3,1 %); damit bezogen rund 24,9 % der Leser die Zeitschrift im Abo.

Anzahl der durchschnittlich im Quartal verbreiteten Ausgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anzahl der durchschnittlich im Quartal verkauften Exemplare durch Abonnements[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]