Franca (Brasilien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Franca
Koordinaten: 20° 32′ S, 47° 24′ W
Karte: São Paulo
marker
Franca
Franca auf der Karte von São Paulo
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat São Paulo
Einwohner 347.237 (2017)
Stadtinsignien
Franca-brasao.jpg
BandeiradeFranca.jpg
Detaildaten
Fläche 607,333 km2
Bevölkerungsdichte 572 Ew./km2
Höhe 1040 m
Stadtvorsitz Gilson de Souza (2017–2020)
Website www.franca.sp.gov.br
Franca View.jpg

Franca ist eine Stadt in Brasilien mit 325.000 Einwohnern. Sie liegt im Bundesstaat São Paulo, etwa 1.030 m über dem Meeresspiegel. Die wichtigsten Industriezweige in Franca sind die Schuhindustrie sowie die chemische Industrie.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Museu do Calçado de Franca – umfangreiches Schuhmuseum der „Hauptstadt der Herrenschuhe“[1]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Franca ist das Luftfahrtunternehmen Aeroálcool Tecnologia Ltda beheimatet.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der lokale Basketballverein Franca Basquetebol Clube gewann sechsmal den Südamerikapokal der Meister, zuletzt 1991.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Franca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. brasilianische Schuhmuseen (Memento des Originals vom 2. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stilobrasil.de. Stilo Brasil