Francesco Benussi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francesco Benussi
Francesco Benussi.jpg
Francesco Benussi (2010)
Spielerinformationen
Geburtstag 15. Oktober 1981
Geburtsort MestreItalien
Größe 189 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
AC Venedig 1907
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2005 AC Venedig 1907 53 (0)
2000–2001 → AC Lumezzane  (Leihe) 18 (0)
2001–2002 → Ascoli Calcio  (Leihe) 2 (0)
2003 → AC Arezzo  (Leihe) 14 (0)
2005–2010 US Lecce 89 (0)
2007 → AC Siena  (Leihe) 0 (0)
2009–2010 → AS Livorno  (Leihe) 5 (0)
2010–2013 US Palermo 13 (0)
2012 → FC Turin  (Leihe) 18 (0)
2013–2014 Udinese Calcio 0 (0)
2014–2015 Hellas Verona 16 (0)
2015– FC Carpi 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1999–2000 Italien U-18 6 (0)
2000–2001 Italien U-20 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. Oktober 2015

Francesco Benussi (* 15. Oktober 1981 in Mestre) ist ein italienischer Fußballtorhüter, der beim FC Carpi unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benussi entstammt der Jugend der AC Venedig 1907. Er wurde von dieser 1999 in den Profikader übernommen und kam in seiner Debütsaison sogleich auf sieben Einsätze in der Serie A. Danach wurde er erstmal für drei Jahre an die AC Lumezzane, Ascoli Calcio und die AC Arezzo verliehen, lediglich ein halbes Jahr verbrachte er von 2000 bis 2003 bei der AC Venedig 1907. In den Spielzeiten 2003/04 und 2004/05 jedoch gehörte er zum festen Bestandteil der Mannschaft.

Im Sommer 2005 wechselte Benussi dann zur US Lecce, mit der er in seiner ersten Saison bei den Apuliern aus der Serie A abstieg. Auch die nächsten beiden Jahre spielte er für Lecce, bis auf eine Kurzleihe zur AC Siena. 2008 gelang der Wiederaufstieg in die erste Liga, es folgte jedoch der sofortige Wiederabstieg. Nach einer Kurzleihe zur AS Livorno bis in den Januar 2010 verließ er die US Lecce und schloss sich der US Palermo an. Für diese stand er bis 2013 im Kader, wurde jedoch nur sporadisch eingesetzt und absolvierte ein halbes jahr auf Leihbasis beim FC Turin, wo er allerdings Stammspieler war. Seit der Spielzeit 2013/14 steht er bei Udinese Calcio unter Vertrag, ist jedoch in der Torwarthierarchie momentan nur die Nummer Vier.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benussi absolvierte von 1999 bis 2001 sechs bzw. drei Partien für die U-18 und die U-20-Auswahl Italiens.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]