Franz Geyling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Geyling (* 16. Juni 1803 in Wien; † 3. Mai 1875 in Steyr) war ein österreichischer Historienmaler.

Er renovierte die Fresken in der Wiener Annakirche.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geyling, Franz. In: Allgemeines Künstlerlexikon. Die Bildenden Künstler aller Zeiten und Völker (AKL). Band 52, Saur, München u. a. 2006, ISBN 3-598-22792-2, S. 461.
  • Josef Stummvoll: Geschichte der Österreichischen Nationalbibliothek, S.172