Franz Josef Schwoy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Franz Josef Schwoy

Franz Josef Schwoy, auch František Josef Schwoy (* 11. Dezember 1742 Gross Herrlitz; † 10. Oktober 1806 Nikolsburg) war ein mährischer Archivar, Topograph und Fürstlicher Schloßhauptmann.

Schwoy war Beamter der Fürstlich Dietrichstein'schen Domäne Nikolsburg und veröffentlichte die erste umfassende Topographie von Mähren. Bei seinen Forschungen stützte er sich auf zahlreiche Quellen und Originalmanuskripte des 14. bis 16. Jahrhunderts, die heute zum Teil nicht mehr existieren.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]