Frascineto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frascineto
Kein Wappen vorhanden.
Frascineto (Italien)
Frascineto
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Cosenza (CS)
Koordinaten: 39° 50′ N, 16° 16′ OKoordinaten: 39° 50′ 0″ N, 16° 16′ 0″ O
Höhe: 486 m s.l.m.
Fläche: 28,78 km²
Einwohner: 2.210 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 77 Einw./km²
Postleitzahl: 87010
Vorwahl: 0981
ISTAT-Nummer: 078057
Volksbezeichnung: Frascignotti oder Frascinoti
Schutzpatron: SS. Immacolata
Website: Frascineto

Frascineto ist eine italienische Stadt in der Provinz Cosenza in Kalabrien mit 2210 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frascineto liegt etwa 71 km nördlich von Cosenza an der südlichen Seite des Pollino. Die Nachbargemeinden sind Cassano allo Ionio, Castrovillari und Civita.

Die Gemeinde liegt direkt an der Autobahn A3 / E 45. Die Ausfahrt heißt Castrovillari - Frascineto.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Pfarrkirche ist im Stil des Barocks erbaut worden. In der Ortschaft Forestu di S. Petro steht die basilianische Kirche S. Pietro. Die Kirche wurde im 16. Jahrhundert restauriert.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde in der frühen Neuzeit von Arbëresh gegründet.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]