Frederick Scott

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frederick Scott (* 14. Juli 1942; † 31. Januar 2001)[1] war ein britischer Produktdesigner.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Scott gestaltete u. a. für den britischen Möbelhersteller Hille den Supporto Bürostuhl. Der Bürostuhl gilt als einer der wenigen Designklassiker aus Großbritannien[2] sowie als einer der ersten ergonomisch gestalteten Bürostühle. Der Stuhl wurde 1976 gestaltet und ab 1979 produziert [3]. Unter dem Namen Supporto wurden auch weitere Möbel wie Tische und Sitzbänke gestaltet und produziert. Die britische Zeitung The Independent bezeichnete den Supporto als besten Bürostuhl der Welt[4].

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Andrew Smythe: Fred Scott. In: The Independent, 8. Februar 2001. Abgerufen am 16. März 2012. 
  2. Charles Keen: Obituary: Frederick Scott. In: Design Week. Abgerufen am 16. März 2012. 
  3. Archivlink (Memento des Originals vom 24. August 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.supporto.co.uk
  4. Samuel Muston: The ten best office chairs. In: The Independent, 16. März 2012. Abgerufen am 11. April 2011.