Freebird Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Freebird Airlines
Logo der Freebird Airlines
Airbus A320-200 der Freebird Airlines
IATA-Code: FH
ICAO-Code: FHY
Rufzeichen: FREEBIRD AIR
Gründung: 2001
Sitz: Istanbul, TurkeiTürkei Türkei
Heimatflughafen:

Flughafen Antalya

Unternehmensform: A.Ş.
Flottenstärke: 8
Ziele: international
Website: www.freebirdairlines.com

Freebird Airlines (eigentlich Hürkuş Havayolu Taşımacılık ve Ticaret A.Ş.) ist eine türkische Charterfluggesellschaft mit Sitz in Istanbul und Basis auf dem Flughafen Antalya. Sie ist die Muttergesellschaft der maltesischen Freebird Airlines Europe Limited.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freebird Airlines wurde im Jahr 2000 als Tochterunternehmen der Gözen Holding gegründet und nahm ein Jahr später mit einem Flug von Istanbul nach Lyon den Betrieb auf.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freebird Airlines bietet ausschließlich Charterflüge zu Urlaubszielen in der Türkei an. Zudem wird der Flughafen Ercan in Nordzypern bedient.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Juni 2019 besteht die Flotte der Freebird Airlines aus acht Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 10,5 Jahren:[1]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze
Airbus A320-200 8 einer betrieben für Bamboo Airways 180

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Freebird Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freebird Airlines – Airline Information. In: ch-aviation. ch-aviation GmbH, abgerufen am 20. Juni 2019 (englisch).