French Open 2012/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
French Open 2012
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
French Open
Mixed
201120122013
Grand Slams 2012
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Mixed der French Open 2012.

Titelverteidiger sind Casey Dellacqua und Scott Lipsky. Während Lipsky mit einer neuen Partnerin antrat, verzichtete Dellacqua auf die Titelverteidigung. Im Finale besiegten Sania Mirza und Mahesh Bhupathi ihre Gegner Klaudia Jans-Ignacik und Santiago González glatt in zwei Sätzen. Für Mirza war es nach den Australian Open 2009 der zweite Mixed-Titel, für Bhupathi bereits der achte. Die French Open gewann er zuletzt 1997.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
WeissrusslandWeißrussland Max Mirny
Viertelfinale
02. TschechienTschechien Květa Peschke
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Bryan
Viertelfinale
03. SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
SerbienSerbien Nenad Zimonjić
Achtelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
IndienIndien Rohan Bopanna
1. Runde
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. RusslandRussland Jelena Wesnina
IndienIndien Leander Paes
Halbfinale

06. RusslandRussland Nadja Petrowa
KanadaKanada Daniel Nestor
1. Runde

07. IndienIndien Sania Mirza
IndienIndien Mahesh Bhupathi
Sieg

08. TschechienTschechien Andrea Hlaváčková
PakistanPakistan Aisam-ul-Haq Qureshi
1. Runde

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
5  RusslandRussland Jelena Wesnina
 IndienIndien Leander Paes
62 3        
   PolenPolen Klaudia Jans-Ignacik
 MexikoMexiko Santiago González
7 6    
   PolenPolen Klaudia Jans-Ignacik
 MexikoMexiko Santiago González
63 1  
  7  IndienIndien Sania Mirza
 IndienIndien Mahesh Bhupathi
7 6  
   KasachstanKasachstan Galina Woskobojewa
 ItalienItalien Daniele Bracciali
4 2  
 
7  IndienIndien Sania Mirza
 IndienIndien Mahesh Bhupathi
6 6    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 WeissrusslandWeißrussland M. Mirny
6 7              
   RusslandRussland W. Duschewina
 KolumbienKolumbien J. S. Cabal
2 5    
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 WeissrusslandWeißrussland M. Mirny
6 7  
     PolenPolen A. Rosolska
 OsterreichÖsterreich A. Peya
1 63    
   PolenPolen A. Rosolska
 OsterreichÖsterreich A. Peya
3 7 [10]
 
     TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová
 SchwedenSchweden R. Lindstedt
6 66 [8]  
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 WeissrusslandWeißrussland M. Mirny
6 5 [5]
  5  RusslandRussland J. Wesnina
 IndienIndien L. Paes
4 7 [10]
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
 PolenPolen M. Fyrstenberg
5 3      
WC  FrankreichFrankreich M. Johansson
 FrankreichFrankreich M. Gicquel
7 6    
WC  FrankreichFrankreich M. Johansson
 FrankreichFrankreich M. Gicquel
2 0  
  5  RusslandRussland J. Wesnina
 IndienIndien L. Paes
6 6    
   TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien F. Čermák
1 1  
 
  5  RusslandRussland J. Wesnina
 IndienIndien L. Paes
6 6    

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 IndienIndien R. Bopanna
66 6 [6]            
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 AustralienAustralien P. Hanley
7 4 [10]  
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 AustralienAustralien P. Hanley
6 6  
  WC  FrankreichFrankreich S. Foretz Gacon
 FrankreichFrankreich É. Roger-Vasselin
2 4    
   RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 SlowakeiSlowakei F. Polášek
3 4  
 
  WC  FrankreichFrankreich S. Foretz Gacon
 FrankreichFrankreich É. Roger-Vasselin
6 6    
     SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 AustralienAustralien P. Hanley
4 6 [5]
     PolenPolen K. Jans-Ignacik
 MexikoMexiko S. González
6 3 [10]
  WC  FrankreichFrankreich J. Coin
 FrankreichFrankreich N. Mahut
4 1      
   DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 PolenPolen M. Matkowski
6 6    
   DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 PolenPolen M. Matkowski
4 4  
     PolenPolen K. Jans-Ignacik
 MexikoMexiko S. González
6 6    
   PolenPolen K. Jans-Ignacik
 MexikoMexiko S. González
3 6 [10]
 
  6  RusslandRussland N. Petrowa
 KanadaKanada D. Nestor
6 3 [8]  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  8  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 PakistanPakistan A.-ul-H. Qureshi
4 2              
   KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
 ItalienItalien D. Bracciali
6 6    
   KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
 ItalienItalien D. Bracciali
6 7  
     ArgentinienArgentinien G. Dulko
 ArgentinienArgentinien E. Schwank
4 5    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Bryan
5 6 [6]
 
     ArgentinienArgentinien G. Dulko
 ArgentinienArgentinien E. Schwank
7 3 [10]  
     KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
 ItalienItalien D. Bracciali
6 6  
     SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 OsterreichÖsterreich O. Marach
1 2  
  WC  FrankreichFrankreich A. Hesse
 FrankreichFrankreich M. Llodra
64 6 [3]    
   SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 OsterreichÖsterreich O. Marach
7 2 [10]  
   SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 OsterreichÖsterreich O. Marach
6 7  
  3  SlowenienSlowenien K. Srebotnik
 SerbienSerbien N. Zimonjić
2 5    
   AustralienAustralien A. Rodionowa
 DeutschlandDeutschland C. Kas
3 3  
 
  3  SlowenienSlowenien K. Srebotnik
 SerbienSerbien N. Zimonjić
6 6    

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  7  IndienIndien S. Mirza
 IndienIndien M. Bhupathi
6 6              
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Butorac
2 4    
7  IndienIndien S. Mirza
 IndienIndien M. Bhupathi
7 6  
  WC  FrankreichFrankreich V. Razzano
 FrankreichFrankreich N. Devilder
64 3    
WC  FrankreichFrankreich V. Razzano
 FrankreichFrankreich N. Devilder
3 7 [10]
 
     TschechienTschechien V. Uhlířová
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Lipsky
6 5 [6]  
  7  IndienIndien S. Mirza
 IndienIndien M. Bhupathi
6 6  
  2  TschechienTschechien K. Peschke
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
2 3  
     KasachstanKasachstan J. Schwedowa
 SpanienSpanien D. Marrero
5 1      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 RumänienRumänien H. Tecău
7 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 RumänienRumänien H. Tecău
3 r  
  2  TschechienTschechien K. Peschke
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
5      
WC  FrankreichFrankreich P. Parmentier
 FrankreichFrankreich B. Paire
4 1  
 
  2  TschechienTschechien K. Peschke
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
6 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]