Friedrich-Bödecker-Kreis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich-Bödecker-Kreis e.V.
(FBK)
Zweck: Leseförderung von Kindern und Jugendlichen
Vorsitz: Karsten Steinmetz, Geschäftsführer
Gründungsdatum: 5. Oktober 1981 in Mainz
Mitgliederzahl: 15 Landesverbände mit unterschiedlicher Anzahl von Einzelmitgliedern
Sitz: Magdeburg
Website: http://www.boedecker-kreis.de/

Der Friedrich-Bödecker-Kreis besteht aus Landesverbänden, die sich der Leseförderung widmen. In fast allen deutschen Bundesländern gibt es einen Landesverband.[1] Mitgliedschaften gibt es in den Landesverbänden. Der Bundesverband (Sitz Magdeburg) hat vor allem koordinierende Aufgaben. Der Name erinnert an den Pädagogen Friedrich Bödecker.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1953 wurde in Hannover die Arbeitsgemeinschaft Buch, Film, Fernsehen gegründet. 1954 wurde sie in Friedrich-Bödecker-Kreis Hannover e. V. nach ihrem Mitbegründer umbenannt. In den 1970er und 1980er Jahren wurden in allen Bundesländern selbständige Landesverbände gegründet. Nach der Vereinigung Deutschlands entstanden auch in den neuen Bundesländern Landesverbände. Der niedersächsische Pädagoge Friedrich Bödecker hatte schon in den 1920er Jahren Autoren in die Schulen eingeladen.[2]

Aufgaben und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Autorenbegegnungen vor allem in Schulen werden von den Landesverbänden veranstaltet. Darüber hinaus organisieren diese auch Ausstellungen von Kinder- und Jugendbüchern, Jugendbuchwochen und Fachtagungen.

Alle zwei Jahre wird der Friedrich-Bödecker-Preis vergeben.

Tätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heute werden jährlich über 6000 Lesungen für über 240.000 Schüler in Deutschland veranstaltet.[3]

Autorendatenbank[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über die Jahre hin hat der Verein ein Verzeichnis der Autoren herausgegeben, die für Begegnungen in Schulen zur Verfügung stehen. Jetzt ist das Verzeichnis von knapp 400 Autoren auch im Internet verfügbar.[4]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landesverbände des Friedrich-Bödecker-Kreises
  2. Erfolgreiche Motivation für das Lesen. Bericht von Katja Haug über engagierte Buchhändler, Verleger, Pädagogen und Autoren, 19. Juli 2006
  3. Erfolgreiche Motivation für das Lesen. Bericht von Katja Haug über engagierte Buchhändler, Verleger, Pädagogen und Autoren, 19. Juli 2006
  4. Autorendatenbank des FBK

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]