Frunse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Frunse (kyrillisch Фрунзе, nach dem sowjetischen Heerführer Michail Wassiljewitsch Frunse) ist der Name mehrerer Orte in Russland, der Ukraine, Moldau und Kirgisistan:

in Kirgisistan:

in Moldau:

  • russischer Name der Stadt Frunză im Rajon Ocnița

in Russland:

in der Ukraine:

sowie ehemaliger (bis 2016) Name:

Stadtrajone:

Frunse als Namensteil (Frunse-Dorf):

  • Frunsenskoje, Siedlungen auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion (in Kirgisistan und Russland)