Fußball-Oberliga Nord 1986/87

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fußball-Oberliga-Saison 1986/87 wurde in acht Staffeln gespielt.

Oberliga Nord[Bearbeiten]

Die Fußball-Oberliga Nord 1986/87 war die dreizehnte Spielzeit als dritthöchste deutsche Spielklasse in einer gemeinsamen Liga der Fußballverbände von Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Meister wurde der SV Meppen, die sich damit wie der Vizemeister SV Arminia Hannover für die Aufstiegsrunde zur 2.Bundesliga qualifizierten. Dort belegten die Meppener in ihrer Gruppe den zweiten Platz und stieg in die 2. Bundesliga auf. Hannover beendete als Fünfter die Aufstiegsrunde und verblieb in der Oberliga. Der Drittplatzierte Göttingen 05 startete bei der Amateurmeisterschaft. In die untergeordneten Verbands- bzw. Landesligen stiegen der sich nach dem 14.Spieltag zurückgezogene Hummelsbütteler SV und die Amateure von Eintracht Braunschweig ab. Im Gegenzug stiegen zur Folgesaison 1987/88 der 1. SC Norderstedt und der FC Mahndorf auf. Eintracht Braunschweig komplettierte als Absteiger aus der 2. Bundesliga das Teilnehmerfeld.

Fußball-Oberliga Nord 1986/87

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Platz Verein Spiele S U N Tore +/– Punkte
01 SV Meppen 32 18 09 05 70:37 +33 45-19
02 SV Arminia Hannover 32 17 10 05 57:41 +16 44-20
03 Göttingen 05 32 15 10 07 90:57 +33 40-24
04 Holstein Kiel 32 15 10 07 59:44 +15 40-24
05 VfB Oldenburg 32 17 06 09 63:58 +05 40-24
06 VfL Wolfsburg 32 16 07 09 75:40 +35 39-25
07 TSV Havelse 32 15 07 10 60:65 05 37-27
08 SpVgg Göttingen (N) 32 14 08 10 51:47 +04 36-28
09 Werder Bremen Amateure 32 13 09 10 62:47 +15 35-29
10 Wolfenbütteler SV 32 13 08 11 53:44 +09 34-30
11 Altona 93 32 12 07 13 55:52 +03 31-33
12 SC Concordia Hamburg 32 10 09 13 47:50 03 29-35
13 Lüneburger SK 32 10 06 16 48:56 08 26-38
14 TSR Olympia Wilhelmshaven 32 06 09 17 39:72 –33 21-43
15 SV Atlas Delmenhorst (N) 32 05 09 18 37:61 –24 19-45
16 Bremer SV (N) 32 06 06 20 39:78 –39 18-46
17 Eintracht Braunschweig Amateure 32 03 04 25 30:86 –56 10-54
18 Hummelsbütteler SV (1) –– –– –– –– ––:–– –– ––:––
Legende
Teilnehmer an der Aufstiegsrunde zur 2.Bundesliga
Teilnehmer an der Amateurmeisterschaft
Abstieg in die Verbandsligen/Landesligen
(N) Aufsteiger aus den Verbands- bzw. Landesligen der letzten Saison
(1) Der Hummelsbütteler SV zog seine Mannschaft nach dem 14.Spieltag aus der Oberliga zurück und stand damit als erster Absteiger fest. Die bis dahin ausgetragenen Spiele wurden annulliert.

Kreuztabelle[Bearbeiten]

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

1986/87 SV Meppen SV Arminia Hannover 1. SC Göttingen 05 Holstein Kiel VfB Oldenburg VfL Wolfsburg TSV Havelse SpVgg Göttingen Werder Bremen Amateure Wolfenbütteler SV Altona 93 SC Concordia Hamburg Lüneburger SK TSR Olympia Wilhelmshaven SV Atlas Delmenhorst Bremer SV Eintracht Braunschweig Amateure Hummelsbütteler SV
01. SV Meppen 3:1 3:1 0:0 6:0 1:1 4:1 1:1 1:1 3:1 4:2 3:1 4:2 3:0 1:0 6:3 2:0 -:-
02. SV Arminia Hannover 0:0 2:1 1:0 3:1 3:1 5:3 2:0 2:1 2:1 4:1 4:1 0:0 1:1 3:3 1:1 1:1 -:-
03. Göttingen 05 4:1 1:1 5:2 2:2 3:0 5:1 5:0 3:1 2:1 3:2 1:1 4:1 6:0 5:0 5:2 6:1 6:1
04. Holstein Kiel 1:0 3:0 2:0 0:0 3:2 1:1 1:1 0:0 3:2 2:1 2:1 2:0 8:2 3:0 4:0 2:1 -:-
05. VfB Oldenburg 2:2 3:2 3:2 3:1 2:1 5:3 0:0 2:1 3:2 3:2 2:3 2:3 5:2 1:0 2:2 7:2 4:1
06. VfL Wolfsburg 2:4 0:1 2:2 9:1 3:1 6:0 3:0 1:1 2:2 0:0 1:1 4:2 4:0 3:1 3:0 4:0 -:-
07. TSV Havelse 3:0 1:4 2:2 3:2 4:0 2:1 1:1 3:0 0:4 2:1 3:2 1:0 2:1 3:1 0:0 3:0 7:0
08. SpVgg Göttingen 0:0 5:0 2:2 1:1 1:2 4:2 1:1 1:3 2:1 0:1 3:1 2:1 3:1 2:1 3:0 0:1 -:-
09. Werder Bremen Amateure 0:3 2:3 6:1 1:1 2:0 1:2 1:1 6:1 3:1 3:1 0:3 2:1 4:0 4:1 1:0 4:0 2:1
10. Wolfenbütteler SV 2:2 2:2 3:1 1:0 3:1 1:0 1:2 3:0 4:3 1:1 2:1 1:0 1:0 1:2 4:1 2:0 -:-
11. Altona 93 1:2 0:1 1:1 2:2 4:1 0:3 5:2 3:0 2:0 1:1 3:2 2:1 2:0 1:1 3:1 0:3 -:-
12. SC Concordia Hamburg 0:3 0:2 1:1 0:3 1:1 0:0 4:1 1:3 2:2 1:0 1:3 1:1 2:1 0:0 4:0 3:0 0:1
13. Lüneburger SK 2:0 2:0 3:4 1:1 0:2 2:4 1:1 0:3 1:1 2:0 2:4 2:3 1:2 2:0 4:0 3:2 -:-
14. TSR Olympia Wilhelmshaven 1:1 1:2 4:4 1:1 0:1 0:4 2:1 0:1 2:2 1:1 2:0 3:1 0:1 3:3 4:1 3:1 2:0
15. SV Atlas Delmenhorst 0:3 1:1 4:1 2:4 0:1 0:2 0:2 1:3 2:2 1:1 1:1 0:0 1:3 3:0 5:1 2:0 -:-
16. Bremer SV 2:1 1:3 1:1 2:1 0:3 1:2 3:4 2:3 0:1 1:2 2:1 0:3 2:2 1:1 2:0 3:0 -:-
17. Eintracht Braunschweig Amateure 2:3 0:0 2:6 1:2 1:2 1:3 2:3 0:4 2:3 1:1 1:4 0:2 1:2 1:1 2:1 1:4 6:1
18. Hummelsbütteler SV (2) -:- -:- -:- -:- 1:4 0:5 -:- -:- 1:3 0:0 -:- -:- -:- 2:4 2:2 -:-
(2) Der Hummelsbütteler SV trat am 9.Spieltag zum Heimspiel gegen den SV Meppen nicht an. Wertung zum damaligen Zeitpunkt: 2:0 Punkte und 2:0 Tore für Meppen.

Torschützenliste[Bearbeiten]

Spieler Verein Tore
01. Bernd Krech 1. SC Göttingen 05 28
02. Uwe Puppel TSV Havelse 23
03. Frank Plagge VfL Wolfsburg 22
04. Stefan Köppe 1. SC Göttingen 05 19
Karsten Wagner Lüneburger SK 19
06. Thomas Oldenburg Altona 93 17
07. Carsten Nemitz Holstein Kiel 16
08. Uwe Rogowski SpVgg Göttingen 15
Dietmar Sulmann SV Meppen 15
10. Lars-Peter Beike TSV Havelse 14
Frank Zerr Wolfenbütteler SV 14

Zuschauer[Bearbeiten]

In 272 Spielen kamen 252 331 Zuschauer (\varnothing 928 pro Spiel) in die Stadien.

Größte Zuschauerkulisse
7.000 VfB Oldenburg – SV Meppen (15.Spieltag)
Verein Heim \varnothing
SV Meppen 42000 2625
SV Arminia Hannover 17975 1123
1. SC Göttingen 05 22137 1384
Holstein Kiel 14082 0880
VfB Oldenburg 34550 2159
VfL Wolfsburg 15059 0941
TSV Havelse 12560 0785
SpVgg Göttingen 13267 0829
Werder Bremen Amateure 06720 0420
Wolfenbütteler SV 14594 0912
FC Altona 93 08210 0513
SC Concordia Hamburg 07962 0498
Lüneburger SK 12422 0776
TSR Olympia Wilhelmshaven 07900 0494
SV Atlas Delmenhorst 09950 0622
Bremer SV 09893 0618
Eintracht Braunschweig Amateure 03050 0191

Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga[Bearbeiten]

Spiele[Bearbeiten]

Gruppe Nord

Paarung Hin Rück
SV Arminia Hannover SV Meppen 2:2 0:0
SpVgg Erkenschwick BVL 08 Remscheid 0:0 0:0
Hertha BSC SpVgg Erkenschwick 0:0 1:2
BVL 08 Remscheid SV Arminia Hannover 2:0 4:1
SV Arminia Hannover Hertha BSC 0:1 1:3
SV Meppen BVL 08 Remscheid 1:1 0:0
Hertha BSC SV Meppen 2:2 1:1
SpVgg Erkenschwick SV Arminia Hannover 0:3 2:2
BVL 08 Remscheid Hertha BSC 1:2 3:1
SV Meppen SpVgg Erkenschwick 2:1 4:2

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
1. BVL 08 Remscheid 8 3 4 1 11:05 +6 10:06
2. SV Meppen 8 2 6 - 13:10 +3 10:06
3. Hertha BSC 8 3 3 2 11:10 +1 09:07
4. SpVgg Erkenschwick 8 1 4 3 07:12 –5 06:10
5. SV Arminia Hannover 8 1 3 4 10:15 –5 05:11

Aufstiegsrunde zur Oberliga Nord[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Platz Verein Spiele Tore Punkte
1. 1. SC Norderstedt 6 9:4 9-3
2. VfB Lübeck 6 9:9 7-5
3. VfL Herzlake 6 8:8 5-7
4. VfR Osterode 08 6 7:12 3-9

Gruppe B[Bearbeiten]

Platz Verein Spiele Tore Punkte
1. FC Mahndorf 6 17:9 8-4
2. Hamburger SV Amateure 6 15:9 7-5
3. TSV Plön 6 5:14 5-7
4. ASC Nienburg 6 7:12 4-8

Quellen[Bearbeiten]

Kicker-Sportmagazin: Jahrgänge 1986 und 1987, Olympia-Verlag GmbH, ISSN 0023-1290