Fullerton (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fullerton
Karte vom Bundesstaat, Stadt hervorgehoben
Karte vom Bundesstaat, Stadt hervorgehoben
Lage in Kalifornien
Fullerton (Kalifornien)
Fullerton
Fullerton
Basisdaten
Gründung: 1887
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Orange County

Koordinaten: 33° 53′ N, 117° 56′ WKoordinaten: 33° 53′ N, 117° 56′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 135.161 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 2.350,6 Einwohner je km2
Fläche: 57,6 km2 (ca. 22 mi2)
davon 57,5 km2 (ca. 22 mi2) Land
Höhe: 50 m
Postleitzahlen: 92831-92838
Vorwahl: +1 562, 657, 714
FIPS: 06-28000
GNIS-ID: 1660658
Website: www.cityoffullerton.com
Bürgermeister: Sharon Quirk

Fullerton ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 135.161 Einwohnern (Stand: 2010).[1] Das Stadtgebiet hat eine Größe von 57,6 km². In Fullerton befindet sich die California State University, Fullerton. Auf ihrem Gelände befindet sich das Titan Gymnasium, in dem während der Olympischen Sommerspiele 1984 Handballspiele ausgetragen wurden.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fullerton (Kalifornien) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1] Census 2010 Summary Profile