Günther Happich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Günther Happich
Personalia
Geburtstag 28. Januar 1952
Geburtsort WienÖsterreich
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1970–1978 Wiener Sport-Club 65 (1)
1978–1980 SK Rapid Wien 51 (7)
1980–1983 Wiener Sport-Club 36 (1)
1983–1985 First Vienna FC 21 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1978 Österreich 5 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Günther Happich (* 28. Januar 1952 in Wien; † 16. Oktober 1995 ebenda) war ein österreichischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler nahm an der Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien teil.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Günther Happich absolvierte als Mittelfeldspieler seine ersten Einsätze in der Nationalliga für den Wiener Sportklub in der Saison 1970/71. 1978 welchelte er zu Rapid Wien. Am 15. Februar 1978 gab er sein Debüt in der österreichischen Nationalmannschaft gegen Griechenland und kam in der Folge unter Helmut Senekowitsch noch zu vier weiteren Einsätzen während der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]