Galle International Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Galle International Stadium
Galle International Stadium (2).jpg
Blick vom alten Fort auf das Cricketstadion
Frühere Namen

The Esplanade

Daten
Ort Galle, Sri Lanka
Koordinaten 6° 1′ 53,8″ N, 80° 12′ 57,6″ OKoordinaten: 6° 1′ 53,8″ N, 80° 12′ 57,6″ O
Eigentümer Galle Cricket club
Baubeginn 1876
Renovierungen 2008
Erweiterungen 2008
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 35.000
Verein(e)

Das Galle International Stadium (früher The Esplanade) ist ein Cricketstadion in Galle, Sri Lanka. Das Stadion wurde 1876 eröffnet und zählt zu den ältesten Test-Match Cricketstadien der Welt. Durch seine außergewöhnliche Lage gilt es als eines der schönsten Austragungsorte für Cricket.

Kapazität und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stadion hat 35.000 Sitzplätze. Die beiden Wicketenden tragen die Namen Fort End und City End. Das Stadion wurde im Dezember von einem Tsunami 2004 komplett zerstört. Der Wiederaufbau war nicht gesichert. Es gab aus der internationalen Cricketwelt regen Protest. Daraufhin wurde das Stadion wieder aufgebaut. Das Stadion wurde 2008 wiedereröffnet. Im Zuge des Wiederaufbaus wurde der Mahinda Rajapakse Pavilion mit 500 VIP-Plätzen und den beiden Umkleideräumen für die Teams erbaut.

Internationales Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das erste Test-Match in diesem Stadion fand Anfang Juni 1998 statt. Sri Lanka empfing Neuseeland. Sri Lanka gewann mit 1 Innings und 16 Runs.[1] Neben Test-Matches wurden auch One Day Internationals ausgetragen.

Nationales Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stadion ist das Heimatstadion für den Galle Cricket Club. Weiterhin wurden die Heimatspiele der Ruhuna Royals in der Sri Lanka Premier League hier ausgetragen.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shane Warne erzielte in diesem Stadion sein 500. Test-Wicket. Er ist der erste Spin-Bowler, dem dies im Test-Cricket gelang.[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Galle International Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2nd Test:Sri Lanka v New Zealand (englisch) Cricinfo. 10. Januar 2012. Abgerufen am 28. Juni 2016.
  2. Warne claims 500th wicket (englisch) BBC. 12. März 2004. Abgerufen am 28. Juni 2016.