Ganjingzi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 21. November 2015 um 11:15 Uhr durch Man77 (Diskussion | Beiträge) (→‎Einleitung). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Stadtbezirk Ganjingzi (甘井子区, Gānjǐngzi Qū) ist ein Stadtbezirk der chinesischen Provinz Liaoning. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der Unterprovinzstadt Dalian. Ganjingzi hat eine Fläche von 492 km² und zählt ca. 660.000 Einwohner (2010).

Administrative Gliederung

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus vierzehn Straßenvierteln und einer Staatsfarm zusammen. Diese sind:

  • Straßenviertel Dalianwan (大连湾街道);
  • Straßenviertel Ganjingzi (甘井子街道);
  • Straßenviertel Gezhenpu (革镇堡街道);
  • Straßenviertel Hongqi (红旗街道);
  • Straßenviertel Jiaojinshan (椒金山街道);
  • Straßenviertel Jichang (机场街道);
  • Straßenviertel Nanguanling (南关岭街道);
  • Straßenviertel Paoya (泡崖街道);
  • Straßenviertel Quanshui (泉水街道);
  • Straßenviertel Xinghua (兴华街道);
  • Straßenviertel Xinzhaizi (辛寨子街道);
  • Straßenviertel Yingchengzi (营城子街道);
  • Straßenviertel Zhonghualu (中华路街道);
  • Straßenviertel Zhoushuizi (周水子街道);
  • Staatliche Obstplantagen der Auslandschinesen Dalian (大连华侨果树农场).

Weblinks

Koordinaten: 38° 59′ N, 121° 27′ O