Gelse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gelse
Wappen von Gelse
Gelse (Ungarn)
Gelse
Gelse
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Westtransdanubien
Komitat: Zala
Kleingebiet bis 31.12.2012: Zalakaros
Koordinaten: 46° 36′ N, 16° 59′ OKoordinaten: 46° 36′ 9″ N, 16° 59′ 21″ O
Fläche: 22,45 km²
Einwohner: 1.053 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 47 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 93
Postleitzahl: 8774
KSH kódja: 12089
Struktur und Verwaltung (Stand: 2015)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Ferenc Szegedi (parteilos)
Postanschrift: Kossuth Lajos utca 20
8774 Gelse
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Gelse (kroatisch Gelša) ist eine Gemeinde im Komitat Zala im Westen Ungarns. Sie liegt ungefähr 15 Kilometer nördlich von Nagykanizsa.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Römisch-katholische Kirche Sarlós Boldogasszony in Gelse

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Gelse treffen die Nebenstraßen Nr. 7525 und Nr. 7529 aufeinander. Die Gemeinde ist angebunden an die Bahnstrecke zwischen Zalaszentiván und Nagykanizsa.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]