Gemeinschaft evangelischer Ostpreußen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gemeinschaft evangelischer Ostpreußen (GeO) ist ein Verein zur Erinnerung und Pflege des evangelischen Lebens im ehemaligen Ostpreußen. Sitz des Vereins ist Rückersdorf (Mittelfranken). Vorsitzender ist Propst i. R. Erhard Wolfram aus Hannover; 2. Vorsitzender und Schriftführer ist Pfarrer i. R. Klaus Plorin aus Rückersdorf.[1] Mit dem Verein verbunden ist die Stiftung Gemeinschaft evangelischer Ostpreußen mit Sitz in Telgte-Westbevern.[2]

Die Gemeinschaft evangelischer Ostpreußen e.V. wurde am 27. Juli 1964 in Leverkusen durch den evangelischen Pastor Werner Marienfeld gegründet. Marienfeld war als Jugendpfarrer in der Jungen Gemeinde Brandenburg an der Havel tätig. Nach dem Aufstand des 17. Juni 1953 konnte er einer geplanten Verhaftung durch einen Hinweis aus der Stadtverwaltung entgehen und versteckte sich zunächst im Turm von St. Katharinen. Im September 1953 floh er dann nach West-Berlin und reiste später in die Bundesrepublik aus.[3][4]

Der Verein unterstützt evangelische Kirchengemeinden beim Erhalt ihrer Gebäude und Einrichtungen in den Gebieten Woiwodschaft Ermland-Masuren, Oblast Kaliningrad, Distrikt Klaipėda und Distrikt Tauragė.[5]

Der Verein organisierte ostpreußische Gottesdienste und Kirchentage in Berlin, Hamburg, Hannover, Lüneburg, Dresden und München sowie Busreisen durch das ehemalige Ostpreußen.

Viermal jährlich erscheint ein Rundbrief für die Mitglieder. Der Verein hat Ansprechpartner für die Bereiche Bayern, Chemnitz, Dresden, Lüneburg und Hamburg.

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gerhard Mannke: Christliches Leben in Ostpreußen
  • Georg Michels (Hrsg.): Martin Luther und die Reformation in Ostpreußen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeinschaft evangelischer Ostpreussen e.V. Abgerufen am 30. Mai 2017.
  2. dizk | Organisationsprofil. Abgerufen am 30. Mai 2017.
  3. Evangelisches Domgymnasium Brandenburg an der Havel. Abgerufen am 31. Mai 2017 (deutsch).
  4. Christian Halbrock: Evangelische Pfarrer der Kirche Berlin-Brandenburg 1945-1961:Atsautonomie im vormundschaftlichen Staat? Seite 411 Lukas Verlag 2004
  5. Kulturportal West Ost | Gemeinschaft evangelischer Ostpreußen e.V. Abgerufen am 30. Mai 2017 (de-de).