Genna (Ära)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Ereignisse, Hintergrund des Nengō, im Grunde alles

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Genna (jap. 元和, dt. „Anfang der Harmonie“) ist ein Nengō, das die Ära in der japanischen Zeitrechnung, die zwischen 1615 und 1624 nach Gregorianischem Kalender liegt, bezeichnet.

Die Zeitspanne liegt zwischen der Keichō- und der Kan'ei-Ära. Der Herrscher dieser Zeit war Go-Mizunoo.

Genna 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.
1615 1616 1617 1618 1619 1620 1621 1622 1623 1624