Gennadi Fjodorowitsch Lebedew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gennadi Fjodorowitsch Lebedew (russisch Геннадий Фёдорович Лебедев; * 12. Mai 1940 in Aşgabat) ist ein ehemaliger Radrennfahrer aus der UdSSR.

Ab 1957 beteiligte er sich aktiv am Radsport. Seit 1963 fuhr er in der Nationalmannschaft der Sowjetunion.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Erfolg Rennen
1962 1 Etappensieg UdSSR-Rundfahrt
1963 Sieger 13. Etappe Friedensfahrt
1964 9. Weltmeisterschaften Mannschaftszeitfahren 100 km
(Ants Wjarawas, Gennadi Lebedew, Anatoli Olisarenko, Alexei Petrow)
1965 2. 05. Etappe Friedensfahrt
Sieger 10. Etappe Friedensfahrt
Sieger Gesamtsieg Friedensfahrt
1966 und 1967 Teilnahme Friedensfahrt (Course de la Paix)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]