Gentleman Jack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Titel Gentleman Jack
Originaltitel Gentleman Jack
Produktionsland Vereinigtes Königreich,
Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Genre Drama
Erscheinungsjahre 2019–2022
Episoden 16 in 2 Staffeln
Titelmusik Gentleman Jack – O’Hooley & Tidow
Produktions-
unternehmen
Lookout Point
Idee Sally Wainwright
Erstausstrahlung 22. Apr. 2019 auf HBO
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
2020 auf Sky 1 HD
Besetzung

Gentleman Jack ist eine britisch-US-amerikanische Dramaserie, die von Sally Wainwright konzipiert, geschrieben, produziert und inszeniert wird. Sie handelt von der im 19. Jahrhundert lebenden Anne Lister (dargestellt von Suranne Jones), einer englischen Gutsbesitzerin und Industriellen. Die Serie, die ursprünglich wie ihr Wohnsitz Shibden Hall heißen sollte, basiert auf den Tagebüchern von Lister, die einen Umfang von über vier Millionen Wörtern haben und von ihr in einem geheimen Code verfasst wurden.[1] Gentleman Jack wurde erstmals am 22. April 2019 bei HBO in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt. Außerdem im Vereinigten Königreich auf BBC One, Erstausstrahlung am 19. Mai 2019 und im deutschsprachigen Bereich über Sky 1 HD.

Bereits nach der Ausstrahlung der ersten Episode im Mai 2019 mit 5,1 Millionen Zuschauern verlängerte BBC die Serie um eine zweite Staffel[2], die ab dem 10. April 2022 in Großbritannien ausgestrahlt wurde.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie basiert auf dem Leben von Anne Lister, einer englischen Landbesitzerin, Industriellen, Tagebuchautorin, Bergsteigerin und Reisenden aus Yorkshire. Sie hat ihr ganzes Leben sehr ausführlich in ihren Tagebüchern festgehalten, darunter auch ihre lesbischen Beziehungen, ihre finanziellen Sorgen, ihre industriellen Aktivitäten und ihre Arbeit zur Verbesserung von Shibden Hall in West Yorkshire. Lister wird wegen ihrer klaren Selbsterkenntnis und ihres offen lesbischen Lebensstils oft als „die erste moderne Lesbe“ bezeichnet.[3]

Die Serie spielt um die Zeit, als Lister, von ihren Freundinnen auch „Fred“ genannt, Ann Walker kennenlernt und eine Beziehung mit ihr eingeht. Zur gleichen Zeit beschließt sie, auf ihrem Land Kohle abzubauen, was von den örtlichen Industriellen, den Brüdern Rawson, nicht gern gesehen wird. Sie besitzen das Nachbargrundstück und haben heimlich angefangen, unterirdisch Kohle von Lister zu stehlen.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronfassung wurde von der VSI Synchron GmbH erstellt. In der ersten Staffel war Marianne Groß für die Dialogbücher und die Dialogregie zuständig. In der zweiten Staffel teilte sich Groß die Dialogbücher mit ihrem Mann Lutz Riedel und ihrer Tochter Sarah Riedel. Sarah Riedel führte zudem zusammen mit Lilli-Hannah Hoepner die Dialogregie.[4]

Hauptbesetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Anne Lister Suranne Jones Marion Musiol
Ann Walker Sophie Rundle Lydia Morgenstern
Marian Lister Gemma Whelan Sarah Riedel
Aunt Anne Lister Gemma Jones Marianne Groß
Jeremy Lister Timothy West Friedrich Georg Beckhaus
Elizabeth Cordingley Rosie Cavaliero Heide Domanowski
Eliza Priestley Amelia Bullmore Cathlen Gawlich
Samuel Washington Joe Armstrong Marcel Collé
Thomas Sowden Tom Lewis Ozan Ünal

Nebenbesetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Caroline Walker Stephanie Cole Luise Lunow
James Holt George Costigan Tobias Lelle
Eugénie Pierre Albane Courtois Nora Moltzen
Joseph Booth Ben Hunter Oskar Räuker
William Priestley Peter Davison Helmut Gauß
Jeremiah Rawson Shaun Dooley Lutz Schnell
Christopher Rawson Vincent Franklin Torsten Michaelis
Mr. Parker Bruce Alexander Lutz Riedel
Marianna Lawton Lydia Leonard Carolina Vera
Vere Hobart Jodhi May Marie Bierstedt
Elizabeth Sutherland Katherine Kelly Katrin Fröhlich
Catherine Rawson Emma Paetz Maximiliane Häcke
Captain Sutherland Derek Riddell Thomas Nero Wolff
Königin von Dänemark Sofie Gråbøl Dascha Lehmann
Mrs. Rawson Sylvia Syms Beate Gerlach
Mrs. Sutherland Veronica Clifford Irmelin Krause

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erst­veröffent­lichung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D-A-CH) Regie Drehbuch
1 1 Sie ist zurück I Was Just Passing 22. Apr. 2019 29. Jan. 2020 Sally Wainwright Sally Wainwright
Im Jahr 1832 kehrt die weltgewandte Anne Lister nach Halifax in West Yorkshire zurück, nachdem ihre frühere Liebhaberin Vere Hobart sie verlassen hat, um einen Mann zu heiraten. Als sie die Verwaltung des Stammsitzes ihrer Familie, Shibden Hall, übernimmt, stellt sie fest, dass das Anwesen nicht nur vernachlässigt wurde und die Mieten nicht eingetrieben wurden, sondern dass sich auf dem Gelände auch beträchtliche Kohlevorkommen befinden, die mit großem Gewinn abgebaut werden könnten. Durch eine zufällige Begegnung lernt sie die schüchterne, aber wohlhabende Erbin Ann Walker kennen, die in der Nähe wohnt.
2 2 Ein pittoreskes Sommerhaus I Just Went There To Study Anatomy 29. Apr. 2019 29. Jan. 2020 Sally Wainwright Sally Wainwright
Anne Lister beginnt Ann Walker den Hof zu machen, was in dieser Zeit ein Wagnis ist. Lister muss auch weiter mit den Rawson-Brüdern um ihre Kohlevorkommen kämpfen und nimmt die Hilfe von Mr. Washington (ein Landverwalter) in Anspruch, um ihr Geld zu bekommen. John Booth (Gärtner bei den Listers) erfährt, dass Eugénie, Anne Listers neues Dienstmädchen, unerwartet schwanger ist. Er beschließt, ihr zu helfen, ihr Geheimnis zu verbergen. Nachdem sie der Hochzeit von Vere Hobart beigewohnt hat, zieht Anne Lister einen Schlussstrich unter diese Beziehung und sucht Ann Walker im Lake District auf.
3 3 Ach, so nennen Sie das? Oh Is That What You Call It? 6. Mai 2019 5. Feb. 2020 Sarah Harding Sally Wainwright
Die Beziehung von Anne und Miss Walker entwickelt sich langsam zu einer intimen Beziehung. Anne schlägt Miss Walker eine Zukunft vor, in der sie als Ehepaar zusammenleben. Miss Walker antwortet, dass sie sechs Monate warten sollten, bevor sie sich binden. Die Rawson-Brüder versuchen, Anne mit einem zu niedrigen Angebot im Kohlegeschäft auszustechen. Mr. Booth schlägt Eugénie die Ehe vor, um ihre Ehre zu schützen. Marian fühlt sich machtlos und droht ihrer Schwester, sie werde einen Mann heiraten, um einen männlichen Erben zu zeugen und den Besitz von Shibden anzufechten. Als Anne feststellt, dass Sam Sowden, einer ihrer Pächter, der mit ihr in der Kohlenmine arbeitet, betrunken zur Arbeit erschienen ist, entlässt sie ihn. Sowdens betrunkene Drohungen zwingen seinen Sohn Thomas, ihn nach Hause zu bringen und zu fesseln. Später tötet Thomas seinen brutalen Vater und verfüttert ihn an die Schweine der Familie.
4 4 Die Reise nach York Most Women Are Dull and Stupid 13. Mai 2019 5. Feb. 2020 Sarah Harding Sally Wainwright
Mrs. Priestly macht sich große Sorgen über Anns neu aufkeimender Liebe zu Anne Lister. Anne hat weiterhin mit den Brüdern Rawson zu tun und kämpft darum, das zurückzubekommen, was sie ihr gestohlen haben. Nach einem Heiratsantrag des frisch verwitweten Reverend Ainsworth muss Ann eine Entscheidung treffen. Eugénie erleidet eine Fehlgeburt und löst ihre Verlobung mit John Booth auf, sehr zu dessen Bestürzung. Thomas fürchtet um seine Pacht und verschleiert seiner Familie und anderen Personen gegenüber, den Tod seines Vaters.
5 5 Drei sind einer zu viel Let's Have Another Look at Your Past Perfect 20. Mai 2019 12. Feb. 2020 Jennifer Perrott Sally Wainwright
Pastor Thomas Ainsworth reist nach Halifax und ist an Ann Walker interessiert. Als sie von Ainsworths Ankunft erfährt, macht sich Miss Lister auf, um auf ihre Weise mit ihm fertig zu werden. Während Anne Lister Miss Walker einen Heiratsantrag macht, verbreitet Mrs. Priestley gegenüber Miss Parkhill bösartige Gerüchte über Anne Listers Charakter und darüber, dass sie lesbisch sei, was letztlich zum Nachteil von Ann Walker führt. Thomas Sowdens Mutter kommt hinter das mysteriöse Verschwinden ihres Mannes Sam Sowden. Ann Walker kämpft und ringt darum, ihr Verlangen nach Anne Lister mit den Erwartungen ihrer Familie und ihrem Glauben in Einklang zu bringen, was schließlich dazu führt, dass sie Anne vehement meidet. Um Lister von Walker fernzuhalten und sie daran zu hindern, Anns Geld zu nehmen, um ihre Kohle selbst abzubauen, schickt Christopher Rawson einen Schläger, der Anne verprügelt und einschüchtert.
6 6 Tun Ladys so etwas Do Ladies Do That? 27. Mai 2019 12. Feb. 2020 Jennifer Perrott Sally Wainwright
Anne kehrt nach Shibden zurück, nachdem sie verprügelt wurde, sie ist auch traurig über den Verlust von Ann. Thomas Sowden macht Suzannah Washington den Hof, obwohl er sie aus Standesgründen nicht heiraten darf. Ann Walkers geistiger Zustand verschlechtert sich zusehends, da sie damit kämpft, ihre Homosexualität mit ihrem religiösen Glauben in Einklang zu bringen. Anne kämpft mit ihrem Wunsch, Ann zu helfen und gleichzeitig ihre Kohlegeschäfte unter einen Hut zu bringen. John Abbott wird zweimal zum Tee nach Shibden eingeladen, aber Anne weigert sich jedes Mal, ihn zu treffen, sehr zum Leidwesen von Marian. Anne schreibt an Anns Schwester und ihren Mann in Schottland, die beschließen, dass Ann bei ihnen bleiben soll. Anne fleht Ann an, bei ihr zu bleiben, um sich zu erholen. Bevor Ann abreist, lehnt sie Anns Heiratsantrag noch einmal ab.
7 7 Freddie, Charles und Mary Why've You Brought That? 3. Juni 2019 19. Feb. 2020 Sally Wainwright Sally Wainwright
Thomas Sowden besucht Suzannahs Vater und hält um ihre Hand an. Anne konfrontiert Christopher Rawson wegen seiner respektlosen Behandlung von Marian. Anne bietet die Besitzurkunden von Shibden als Hypothek an und nimmt einen Kredit auf, um die Erschließung einer neuen Kohlegrube zu finanzieren. Ihre frühere Geliebte Marianna Lawton schließt sich ihr in London an. Anne ist untröstlich über Ann Walkers Zurückweisung und fleht Marianna an, ihren Mann zu verlassen und zu ihr nach Shibden zu ziehen. Unglücklich und allein, setzt Anne ihre Reise nach Paris fort. In der Zwischenzeit verschlechtert sich Ann Walkers geistiger Zustand weiter, während sie in Schottland bei ihren Verwandten wohnt, und sie verletzt sich schwer an der Hand, als sie ein Glas zerbricht.
8 8 Redest du immer noch? Are You Still Talking? 10. Juni 2019 19. Feb. 2020 Sally Wainwright Sally Wainwright
Das Ausheben der Kohlengrube stößt auf unerwartete finanzielle Probleme, wodurch der Besitz von Shibden Hall in Gefahr gerät. Während Anne sich in Kopenhagen amüsiert und mit dem königlichen Hof verkehrt, wird sie nach Hause gerufen, nachdem sie einen Brief erhalten hat, in dem ihr mitgeteilt wird, dass ihre Tante Anne möglicherweise an Wundbrand stirbt. Währenddessen verlässt Ann Walker Schottland, sehr zum Leidwesen von Captain Sutherland. Ann Walker trifft sich mit Anne Lister und erklärt, dass sie bereit ist, sie zu heiraten. Lister nimmt Walker mit in die Kirche, wo sie gemeinsam das Sakrament empfangen, und Ann stimmt zu, in Shibden Hall einzuziehen. In der Zwischenzeit heiratet Thomas Sowden Suzannah Washington. Durch die Anwesenheit seines Onkels bei der Hochzeit erfährt Washingtons Vater jedoch, dass der Onkel keinen Brief geschrieben hatte, in dem stehen sollte, dass Sam nach Amerika gezogen war.

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erst­veröffent­lichung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D-A-CH) Regie Drehbuch
9 1 Vertrauen ist alles Faith is All 10. Apr. 2022 5. Aug. 2022 Edward Hall Sally Wainwright
10 2 Zwei Jacks sind einer zu viel Two Jacks Don't Suit 17. Apr. 2022 5. Aug. 2022 Edward Hall Sally Wainwright
11 3 Ein entzückendes Arrangement Tripe All Over the Place, Presumably 24. Apr. 2022 10. Aug. 2022 Edward Hall Sally Wainwright
12 4 Ich bin nicht die Andere I'm Not the Other Woman, She Is 1. Mai 2022 - Amanda Brotchie Sally Wainwright
13 5 Um Haaresbreite A Lucky and Narrow Escape 8. Mai 2022 - Amanda Brotchie Sally Wainwright
14 6 Nur ein Meteor in deinem Leben I Can Be as a Meteor in Your Life 15. Mai 2022 - Fergus O'Brien Sally Wainwright
15 7 Was hat das Ganze mit Jesus zu tun? What's All That Got to Do with Jesus Though? 22. Mai 2022 - Fergus O'Brien Sally Wainwright
16 8 Es ist nicht illegal It's Not Illegal 29. Mai 2022 - Fergus O'Brien Sally Wainwright

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Staffel der Serie konnte 90 Prozent der Kritiker bei Rotten Tomatoes überzeugen (Stand 12. März 2020).[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gentleman Jack: Miniserie über die Gutsbesitzerin Anne Lister. In: Serienjunkies.de. Abgerufen am 13. Mai 2019.
  2. Justin Harp: Suranne Jones's Gentleman Jack gets series 2 after just one episode. In: Digital Spy. 23. Mai 2019, abgerufen am 24. Oktober 2020 (englisch).
  3. Anne Lister – The First Modern Lesbian. In: rictornorton.co.uk. Abgerufen am 13. Mai 2019.
  4. Gentleman Jack. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 23. Juli 2020.
  5. Gentleman Jack bei Rotten Tomatoes (englisch)