Georg Geist (SPD)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Geist (* 1. Dezember 1895 in Rauscha, Landkreis Görlitz (Schlesien); † 28. Juni 1974 in Ruit) war ein deutscher Politiker (SPD).

Unter anderem war Geist von 1926 bis 1933 Bürgermeister der Stadt Finsterwalde, von Mai bis Dezember 1945 kommissarischer Landrat des Landkreises Hirschberg im Riesengebirge und von 1946 bis 1966 Landrat des Landkreises Esslingen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Drüppel, Christoph J.: Geist, Georg. In: Die Amtsvorsteher der Oberämter, Bezirksämter und Landratsämter in Baden-Württemberg 1810 bis 1972. Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft der Kreisarchive beim Landkreistag Baden-Württemberg, Stuttgart 1996
  • Woitzik, Manfred: Georg Geist – Finsterwalder Bürgermeister von 1926 bis 1933. In: Der Speicher (Heft 11). Jahresschrift des Kreismuseums Finsterwalde und des Vereins der Freunde und Förderer des Kreismuseums Finsterwalde e. V., Finsterwalde 2008