German-Inline-Cup 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der German-Inline-Cup 2012 wurde für Frauen und Männer an sechs Stationen ausgetragen. Der Auftakt am 1. April 2012 fand in Berlin und das Finale am 14. Oktober 2012 in Köln statt.

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GIC Ort Sieg Platz 2 Platz 3
1. April Berliner Halbmarathon KolumbienKolumbien Cecilia Baena-Guyader
EOSkates
DeutschlandDeutschland Sabine Berg
Powerslide Matter World
DeutschlandDeutschland Jana Gegner
EOSkates
1. Mai Rhein-Main Skate-Challenge DeutschlandDeutschland Sabine Berg
Powerslide Matter World
DeutschlandDeutschland Katharina Rumpus
Powerslide Matter World
DeutschlandDeutschland Jana Gegner
EOSkates
2. Juni Mittelrhein Marathon DeutschlandDeutschland Jana Gegner
EOSkates
DeutschlandDeutschland Sabine Berg
Powerslide Matter World
ItalienItalien Roberta Casu
EOSkates
19. August XRace DeutschlandDeutschland Sabine Berg
Powerslide Matter World
DeutschlandDeutschland Katharina Rumpus
Powerslide Matter World
DeutschlandDeutschland Josie Hofmann
Powerslide arena geisingen
8. September Arena Geisingen Halbmarathon DeutschlandDeutschland Katja Ulbrich
GB Racingteam
DeutschlandDeutschland Josie Hofmann
Powerslide arena geisingen
DeutschlandDeutschland Jenny Peißker
Powerslide arena geisingen
14. Oktober Köln Marathon DeutschlandDeutschland Katja Ulbrich
GB Racingteam
DeutschlandDeutschland Sabine Berg
Powerslide Matter World
FrankreichFrankreich Justine Halbout
2APN Avon

Gesamt-Einzelwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Name Team
1 DeutschlandDeutschland Sabine Berg Powerslide Matter World
2 DeutschlandDeutschland Katja Ulbrich GB Racingteam
3 DeutschlandDeutschland Jana Gegner EOSkates
4 DeutschlandDeutschland Katharina Rumpus Powerslide Matter World
5 DeutschlandDeutschland Claudia Maria Henneken GOLZE Girls
6 DeutschlandDeutschland Carolin Zielke GB Racingteam

Gesamt-Teamwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Team
1 GB Racingteam
2 Team der-rollenshop.de
3 GOLZE Girls

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GIC Ort Sieg Platz 2 Platz 3
1. April Berliner Halbmarathon BelgienBelgien Bart Swings
Powerslide Matter World
FrankreichFrankreich Yann Guyader
EOSKates
FrankreichFrankreich Ewen Fernandez
Powerslide Matter World
1. Mai Rhein-Main Skate-Challenge SchweizSchweiz Severin Widmer
Swiss Skate Team
SchweizSchweiz Nicolas Iten
Swiss Skate Team
BelgienBelgien Maarten Swings
Powerslide Vi-G13
2. Juni Mittelrhein Marathon FrankreichFrankreich Yann Guyader
EOSkates
SchweizSchweiz Severin Widmer
Swiss Skate Team
FrankreichFrankreich Ewen Fernandez
Powerslide Matter World
19. August XRace BelgienBelgien Bart Swings
Powerslide Matter World
FrankreichFrankreich Yann Guyader
EOSkates
FrankreichFrankreich Ewen Fernandez
Powerslide Matter World
8. September Arena Geisingen Halbmarathon FrankreichFrankreich Yann Guyader
EOSkates
SchweizSchweiz Severin Widmer
Swiss Skate Team
SchweizSchweiz Nicolas Iten
Swiss Skate Team
14. Oktober Köln Marathon SchweizSchweiz Michael Achermann
Swiss Skate Team
DeutschlandDeutschland Felix Rijhnen
Powerslide Matter World
FrankreichFrankreich Yann Guyader
EOSkates

Gesamt-Einzelwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Name Team
1 FrankreichFrankreich Yann Guyader EOSkatesd
2 SchweizSchweiz Severin Widmer Swiss Skate Team
3 FrankreichFrankreich Ewen Fernandez Powerslide Matter World
4 SchweizSchweiz Nicolas Iten Swiss Skate Team
5 ItalienItalien Elio Cuncu EOSkates
6 SchweizSchweiz Michael Achermann Swiss Skate Team

Gesamt-Teamwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Team
1 Swiss Skate Team
2 EOSkates
3 GB Racingteam

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]