Geschlecht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschlecht (aus althochdeutsch gislahti ‚was in dieselbe Richtung schlägt‘; Kollektivum als Abstraktbildung zu schlagen in der Bedeutung ‘sich in einer bestimmten Richtung entwickeln, nach jemandem geraten, jemandes Art haben, nacharten‘) bezeichnet:

Biologie:

Recht:

Sozialwissenschaften:

Sprachwissenschaft:

  • Genus, das grammatische Geschlecht als Klassifizierung von Wörtern
  • Sexus (Sprache), das natürliche Geschlecht der durch die Worte bezeichneten Lebewesen

Weiteres:


Geschlecht ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Geschlecht – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  Wikiquote: Geschlecht – Zitate
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.