Liste der Getränkemarken der Coca-Cola Company im deutschsprachigen Raum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verkauf von Coca-Cola-Produkten

Der Vertrieb von Getränkemarken der Coca-Cola Company unterscheidet sich von Land zu Land. Die international bekanntesten Produkte sind Coca-Cola, Fanta und Sprite.

In Deutschland ist die Coca-Cola Company seit 1929 durch ihre Tochtergesellschaft, der Coca-Cola GmbH sowie der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) vertreten. Die Coca-Cola GmbH ist unter anderem für Marketing, Markenführung sowie Produkt- und Packungsentwicklung zuständig. Die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH, als alleiniger deutscher Konzessionär für Coca-Cola, ist verantwortlich für die Produktion und den Vertrieb der Getränke und ist damit das größte deutsche Getränkeunternehmen.[1] Beide Unternehmen haben ihren gemeinsamen Hauptsitz in Berlin.[2]

In der Schweiz und Österreich wird die Coca-Cola Company durch die Coca-Cola HBC vertreten, die die Produkte in Lizenz produziert und vertreibt.

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelles Sortiment in Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Einführung Name Namensänderung/Information
Coca-Cola
Coca-Cola logo.svg 1929 Coca-Cola
Coca Cola-light Logo.jpg 1983 Coca-Cola light ab 1992, 1995, 2015 und 2020 jeweils mit neuer Rezeptur
Coca Cola-light koffeinfrei Logo.jpg 1990 Coca-Cola light koffeinfrei neues Design ab 1999
Coca Cola-cherry Logo.jpg 1986 Coca-Cola Cherry Cherry Coke (1986–1990/1996–2000); Cherry Coca-Cola (1991); Coca-Cola Cherry (seit 2000)
Coca Cola-light lemon Logo.jpg 2003 Coke light Lemon Coca-Cola light Plus Lemon C (2008–2010); Coca-Cola light Lemon C (2010–2017)
Coca Cola-vanilla Logo 300dpi.jpg 2003 Coca-Cola Vanilla Vanilla Coke (2003–2006)
Coca Cola-zero Logo 300dpi.jpg 2008 Coca-Cola Zero Sugar Coca-Cola Zero (2007 bis Ende 2016)
2013 Coca-Cola zero koffeinfrei
Fanta
Fanta ORANGE Logos.jpg 1940 Fanta Orange
Fanta zero logo 300dpi.jpg 1983 Fanta Zero Fanta light (1986–2007); Diät Fanta (1983–1986)
Fanta LEMON Logos.jpg 1986 Fanta Lemon Fanta Zitrone (1986–2000); Fanta Fresh Lemon (2000–2006); Fanta Lemon (seit 2006)
1987 Fanta Mango Fanta Mango (1987–2003/seit 2011); Fanta World Thailand (2008)
1996 Fanta Mandarine Fanta Mandarinen Limonade (1996–1997); Fanta Mandarine (seit 1997)
2012 Fanta Exotischer Erdbeer Geschmack
2015 Fanta Klassik Einführung zum 75. Geburtstag von Fanta, Geschmack (weniger süß) in Anlehnung an das damalige Original
2016 Fanta zero Lemon Fanta Beaches of the World Sunny Lemon ohne Zucker (2012)
2016 Fanta Exotic Fanta Exotic (2002–2004)
mezzo mix
1973 mezzo mix koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit Pflanzenextrakten und Orangengeschmack; zunächst in Deutschland eingeführt; später von der Coca-Cola Company übernommen[3]

Die Zutaten sind laut Etikett: Wasser, Zucker, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (1,5 %), Kohlensäure, Säuerungsmittel: Citronensäure, Farbstoff E 150d, Aroma, Aroma Koffein, Stabilisator E 412.

mezzo mix wird nur in Deutschland, Österreich, seit 2009 in der Schweiz (dort in einem Intermezzo auch Mitte der 1990er Jahre) und seit 2010 in Finnland verkauft. In Großbritannien gab es im Jahr 2008 mit Coca-Cola with Orange als limitierte Edition ein ähnliches Getränk. Auch in Japan wurde im Jahr 2010 ein Getränk dieser Geschmacksrichtung herausgebracht, jedoch als Variante von Fanta mit der Bezeichnung FunMix.[4]

Laut einer Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2010 erklärten rund die Hälfte aller Befragten mezzo mix zur bekanntesten und beliebtesten Cola-Mix-Marke Deutschlands.[5]

2007 mezzo mix zero ohne Zucker
Sprite
1966 Sprite Fanta Klare Zitrone (1966–1968); Sprite (seit 1968)
Sprite Zero Sprite Light (bis 2005)
Lift
1996 Lift Apfel-Schorle heute Apfelschorle bzw. Gespritzter Apfelsaft (Österreich); siehe auch eingestellte Sorten
2005 Lift Apfel-Grapefruit Lift Active (2005–2007)
Minute Maid
Minute Maid Fruitopia 100 % Saft
Minute Maid Fruitopia Frühstück to GO
Minute Maid Fruitopia Multifrucht
Powerade
Powerade Sports Mountain Blast isotonisches Getränk; seit 2001 auf dem Markt
Powerade Sports Wild Cherry
Powerade Sports Orange
Powerade Sports Grapefruit-Lemon
Powerade Zero Mountain Blast
Powerade Zero Red Fruits
Fuze Tea
2018 Fuze Tea Grüntee Mango-Kamille Erfrischungsgetränk auf Basis von Früchtetee und Eistee
2018 Fuze Tea Schwarzer Tee Pfirsich
2018 Fuze Tea Schwarzer Tee Pfirsich-Hibiskus
2018 Fuze Tea Schwarzer Tee Zitrone
Apollinaris
Apo classic Logo.jpg Apollinaris Classic
Apollinaris Medium
Apo silence w Logos 300dpi.jpg Apollinaris Selection
Apo lemon Logo.jpg Apollinaris Lemon
Apollinaris Big Apple
Apo vitamin c Logo.jpg Apollinaris Active +
Apollinaris Presta Light
2007 ViO
ViO Medium
Heppinger Extra Heilwasser aus der Heppinger Quelle, ca. ein Kilometer von Apollinaris-Quelle entfernt; von Apollinaris GmbH abgefüllt
SODENTHALER
SODENTHALER Andreas-Quelle Classic
SODENTHALER Andreas-Quelle Still
SODENTHALER Andreas-Quelle Natur
SODENTHALER Mineral-Quelle Classic
SODENTHALER Mineral-Quelle Still
SODENTHALER Gourmet Classic
SODENTHALER Gourmet Still
Aqualance Apfel
Aqualance Pfirsich
Aqualance Zitrone
SODENTHALER Limonade Zitrone
SODENTHALER Limonade Orange
SODENTHALER Limonade Cola-Mix
Blood-O
Sodenthaler Leicht + fruchtig Tropic A-C-E
Sodenthaler Leicht + fruchtig Zitrone
Sodenthaler Leicht + fruchtig Apfel-Waldbeer
Sodenthaler Iso-Sport
Sodenthaler Plus Apfel
Sodenthaler A-C-E

Nicht mehr im deutschen Sortiment[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Einführung Einstellung Name Information
Coca-Cola
1984 2010 Coca-Cola koffeinfrei
2008 Coca-Cola light Plus Green Tea
2015 2017 Coca-Cola Life mit Zucker und Stevia gesüßt
Fanta
→ siehe Hauptartikel
Bonaqa
2006 2007 Bonaqa Traube-Kiwi
2007 2009 Bonaqa Limette-Himbeere
2008 Bonaqa Sportswater durch Powerade Sportswater ersetzt
Bonaqua classic Logos.jpg 1988 2018 Bonaqa Classic Die Marke Bonaqa wurde in Deutschland zum 30. Juni 2018 komplett eingestellt.
Bonaqua med Logo.jpg 1988 2018 Bonaqa Medium
Bonaqua still Logo.jpg 1988 2018 Bonaqa Still
2018 Bonaqa Silver
2004 2018 Bonaqa Fruits Apfel-Birne
2004 2018 Bonaqa Fruits Orange-Ananas
2008 2018 Bonaqa Fruits Fresh & Spice Mango-Chili
2008 2018 Bonaqa Fruits Fresh & Spice Apfel-Minze
2009 2018 Bonaqa Fruits Pfirsich-Maracuja
2009 2018 Bonaqa Fruits Zitrone-Passionsfrucht
Lift
1972 1972 Lift Grapefruit Ananas nur im Testmarkt[6]
1974 1990+ Lift Zitronen-Limonade trübe Zitronenlimonade; in Werbegrafik oder der Marke selbst mit dem „L“ als Pfeil nach oben (englisch „lift“, deutsch „hochheben“)
1982 Lift Apfel-Limonade
1982? Lift Kräuter-Limonade
Lift Diät Zitronen-Limonade
Lift light
2004 Lift Apfel-Cassis-Schorle
mezzo mix
1995 2005 mezzo mix Zitrone mangels Erfolgs eingestellt
2013 2015 mezzo mix berry love limitierte Valentinstagsedition, der bekannte Slogan cola küsst orange wurde entsprechend in cola küsst beere angepasst; seitdem regelmäßig im Frühjahr (Valentinstag) und Herbst für kurze Zeit auf den Markt:

Januar 2013, Oktober 2013, Januar 2014, Oktober 2014, Januar 2015

Brausebengel
2002 2003 Brausebengel Fassbrause ausschließlich für den Berliner Markt produziert; nach Einführung des Einwegpfandes wieder eingestellt
Powerade
Powerade Sports Mango
Powerade Sports Zitrone
Powerade Sports Kiwi-Wassermelone
Powerade Sportswater Lime
Powerade Sportswater Grapefruit
Relentless
2009 Relentless Origin (Geschmacksrichtung: Tropical) Energy-Drink, Origin gibt es auch als „Energy Shot“ in 50-ml-Flasche.

2009 die regulär erste Getränkedose mit wiederverschließbarem Deckel auf dem deutschen Markt, waren die fruchtsafthaltigen Sorten Devotion und Immortus zunächst nur mit normalem Verschluss erhältlich, da der wiederverschließbare Deckel anfangs noch nicht pasteurisiert werden konnte. Nach der Weiterentwicklung des wiederverschließbaren Deckels konnte dieser ab Anfang 2012 auch bei diesen beiden Sorten eingesetzt werden.

Mit der Einführung der Sorten Inferno und Apple & Kiwi wurde ab 2013 aus „unternehmensstrategischen Gründen“ auf den Einsatz wiederverschließbarer Deckels verzichtet, daher beträgt der Inhalt nun 0,5 Liter statt zuvor 0,485 Liter.

2010 Relentless Devotion (Geschmacksrichtung: Orange)
2012 Relentless Apple & Kiwi (ersetzte Relentless Immortus)
2014 Relentless Lemon Ice (ersetzte Relentless Inferno)
The Spirit of Georgia
2008 2013 The Spirit of Georgia Green Mango-Kiwi kohlensäurearme Limonade in den Geschmacksrichtungen Blutorange-Kaktusfeige, Mango-Kiwi und bis Anfang 2010 Zitrone-Wacholderbeere, ersetzt durch Pfirsich-Limette; speziell für Erwachsene und den deutschen Markt entwickelt, um dem damaligen Erfolg von Bionade etwas entgegenzusetzen; ohne weitere Informationen eingestellt[7]
2010 2013 The Spirit of Georgia Peach-Limette
burn
2009 burn ersetzt durch Relentless
Colette Cola
Colette Cola Vertrieb nur in der Deutschen Demokratischen Republik
ípsei
2005 ípsei kohlensäurefreies „Gesundheits-Getränk“ aus Wasser, Zucker, Traubensaftkonzentrat, Säuerungsmittel Zitronensäure, Rooibos-Extrakt, Aroma, Natriumchlorid, Anthocyane (Farbstoff), Säureregulatoren, Calciumphosphat und Kaliumphosphat, Weintraubenextrakt und Vitaminen (Niacin, E, B6, B12, Biotin)
mInAQUA
1980 mInAQUA mit Kohlensäure versetztes Mineralwasser aus unterschiedlichen Quellen:
  • Allmend-Quelle
  • Durstina-Brunnen
  • Perlini-Quelle
  • Schönborn-Quelle
Qoo
Qoo logo.svg
2005 Qoo Fruchtsaftgetränk; Geschmacksrichtungen Apfel, Orange, Kirsche und Erdbeere, Zielgruppe waren 6- bis 12-Jährige
Rosalta Orange
1975 Rosalta Orange Fruchtsaftgetränk ohne Kohlensäure, in 0,2- und 1-Liter-Glasflasche
Sperletta
1975 Orangenlimonade Sperletta war eine Marke für Limonaden, grüne Glas-Mehrwegflaschen zu 0,33 l und 1,0 l
1975 Zitronenlimonade
1975 klare Limonade mit Zitronenauszug
Splash
1996 Splash Erfrischungsgetränk ohne Kohlensäure im 0,2-Liter-Trinkpäckchen (sog. Bingo-Box), indirekter Nachfolger von Fanta still, Zielgruppe Kinder:
  • Orange
  • Birne
  • Himbeere
  • Kirsche
Sports Aquarius
1989 2000 Sports Aquarius isotonisches Sportgetränk
Sprite
2018 2018 Sprite Mint zero limitierte Sommersorte
T-9 Tonic Water
1969 T-9 Tonic Water chinin- und kohlensäurehaltiges bitter-herbes Erfrischungsgetränk; in 0,25-Liter-Glasflasche
Urbacher
Urbacher Mineralwasser Classic
Urbacher Mineralwasser Medium
Urbacher Mineralwasser Gourmet
Urbacher Mineralwasser Gourmet Still
Urbacher F-ACE Vitamindrink Orange-Nektarine
Urbacher Sport Grapefruit-Zitrone
Urbacher Apfelschorle
Urbacher Rote Schorle
Urbacher Orange
Urbacher Klare Zitrone
Urbacher Trübe Zitrone
Urbacher Cola-Mix
Urbacher Blutorange
Urbacher Apfel-Holler
Urbacher Drive Light Orange-Maracuja-Kiwi
Urbacher Drive Light Grapefruit
Schurwald Mineralwasser Classic
Schurwald Mineralwasser Medium
Schurwald Mineralwasser Still
Schurwald Silber
Schurwald Gold
Schurwald Limette
Schurwald Mandarina
Schurwald Cola-Mix

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelles Sortiment in Österreich[8][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Name Einführung Informationen
Coca-Cola
Coca-Cola Classic 1929
Coca-Cola Zero 2007
Coca-Cola Light 1983
Coca-Cola Zero Lemon 2018[9]
Coca-Cola Energy
Coca-Cola Energy
Coca-Cola Energy Zero
Fanta
Fanta Orange
Fanta Orange Zero
Fanta Lemon Zero
Sprite
Royal Bliss
Royal Bliss Bohemian Berry Sensation
Royal Bliss Creative Tonic
Royal Bliss Ginger Beer
Royal Bliss Ironic Lemon
Royal Bliss Yuzu Sensation Tonic Water
Cappy
Cappy Schwarze Johannisbeere
Cappy Erdbeere-Mix
Cappy Marille
Cappy Multivitamin
Cappy Orange
Cappy Apfel 100%
Cappy G'spritzt Orange
Cappy G'spritzt Apfel
Cappy Ice Fruit Orange Mix – Frucht-Mix-Getränk mit Kaktus-Geschmack
Mezzo Mix
Mezzo Mix
Powerade
Powerade Mountain Blast
Römerquelle
Römerquelle Mineralwasser in den Geschmacksrichtungen prickelnd, mild, still.
Römerquelle fruity Natürliches Fruchtpüree und natürlichen Fruchtsaft mit milden Römerquelle Mineralwasser. In den Geschmacksrichtungen Birne-Brombeere und Gurke-Zitrone.
Römerquelle bio limo leicht Mineralwasser mit Anteilen biologisch angebauter Früchte, ohne Süßungsmittel. Geschmacksrichtungen Orange-Mango-Passionsfrucht und Zitrone-Limette-Minze.
Römerquelle Emotion Wellnessgetränk in sechs Geschmacksrichtungen.
Römerquelle fresh Mineralwasser mit Fruchtaroma, ohne Zucker, ohne Süßungsmittel, ohne Kalorie. Geschmacksrichtungen: Zitrone und Himbeere-Limette.
Glaceau
Glaceau smartwater still
Fuzetea
Fuze Tea Grüntee Mango-Kamille Fuze Tea ist eine 2018 eingeführte Marke für Erfrischungsgetränke auf Basis von Früchtetee und Eistee.
Fuze Tea Schwarzer Tee Pfirsich
Fuze Tea Schwarzer Tee Pfirsich-Hibiskus
Fuze Tea Schwarzer Tee Zitrone
AdeZ
AdeZ Amazing Almond
AdeZ Chilling Coconut 2019
Kinley
Kinley Kohlensäurehaltige Wasser mit den

Geschmacksrichtungen Tonic Water, Ginger Ale, Bitter Rose und Bitter Lemon

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelles Sortiment in der Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Name Einführung Sorte Sonstiges
Logo der Coca-Cola Original
Coca-Cola Original 1936 Cola (klassisch)
Logo der Coca-Cola zero
Coca-Cola zero (Zucker) 2007 Cola (ohne Zucker)
Logo der Coca-Cola zero
Coca-Cola zero (Koffein) 2007 Cola (koffeinfrei)
Logo der Coca-Cola light
Coca-Cola light 1984 Cola (kalorienarm)
Logo der Coca-Cola life
Coca-Cola Life 2015 Cola mit spezieller Rezeptur Produktion und Vertrieb 2018 eingestellt.
Coca-Cola Cherry Cola mit Kirschgeschmack
Coca-Cola Vanille Cola mit Vanille Geschmack
Fanta Orange 1965 Erfrischungsgetränk mit Orange-Geschmack
Fanta Orange zero Erfrischungsgetränk mit Orange-Geschmack

ohne Zucker

Fanta Lemon Erfrischungsgetränk mit Zitronen-Geschmack
Fanta Mango Erfrischungsgetränk mit Mango-Geschmack
Fanta Shokata Erfrischungsgetränk mit Zitronengeschmack

und Holunderblütengeschmack

Sprite 1968 Erfrischungsgetränk mit Zitronengeschmack
Sprite zero Erfrischungsgetränk mit Zitronengeschmack

ohne Zucker

Mezzo mix Erfrischungsgetränk

(Mischung zwischen Coca-Cola und Fanta)

Cappy Schorle Apfelschorle
Kinley 1973 Kohlensäurehaltige Wasser mit den

Geschmacksrichtungen Tonic Water und Bitter Lemon

FUSETEA Lemon Lemongrass 2018 Eistee mit Schwarztee-Extrakt und

Zitronensaft aus Konzentrat

Nachfolger von Nestea Lemon
FUSETEA Peach Hibiscus 2018 Eistee mit Schwarztee-Extrakt und

Pfirsichsaft aus Konzentrat

Nachfolger von Nestea Peach
FUSETEA Green Tea

Mango Chamomile

2018 Eistee aus Grüntee-Extrakt und

Mangosaft aus Konzentrat

FUSETEA Lemon zero 2018 Eistee mit Schwarztee-Extrakt und

Zitronensaft aus Konzentrat ohne Zucker

FUSETEA Peach zero 2018 Eistee mit Schwarztee-Extrakt und

Pfirsichsaft aus Konzentrat ohne Zucker

Powerade Mountain Blast Isotonisches Sportgetränk mit Beerengeschmack
Powerade Orange Isotonisches Sportgetränk mit Orange-Geschmack
Powerade Blood Orange Isotonisches Sportgetränk mit Blutorangen-Geschmack
Valser Prickelnd Mineralwasser mit Kohlensäure
Valser Silence Mineralwasser ohne Kohlensäure
Valser Naturelle Mineralwasser ohne Kohlensäure
Valser Limelite 1990 Mineralwasser aus natürlichem

Fruchtextrakt aus Zitronen mit Kohlensäure

Valser Menthe 2017 Mineralwasser aus natürlichem Minze-Aroma

mit Kohlensäure

Valser Viva Birne & Melisse 2005 Tafelwasser mit Birnen- und Melissen-Aroma,

kohlensäurehaltig

Valser Viva Mango & Guave 2005 Tafelwasser mit Mango und Guave-Aroma,

kohlensäurehaltig

Valser Viva Rhabarber & Minze 2005 Tafelwasser mit Rhabarber und Minzen-Aroma,

kohlensäurehaltig

Valser Viva Zitrone & Kräuter 2005 Tafelwasser mit Zitronen und Kräuter-Aroma,

kohlensäurehaltig

Monster Energy Energydrink (klassisch)
Monster Ultra 2017 Energydrink mit veränderter Rezeptur
Monster Rehab Energydrink mit Tee, Zitrone und Elektrolyten

ohne Kohlensäure

Monster The Doctor Energydrink mit Zitrusgeschmack
Lavazza (alle Sorten) 2017 Kaffee Seit dem 1. Januar 2017 hat Coca‑Cola HBC den exklusiven Vertrieb aller

Lavazza-Produkte in der Schweiz übernommen.

Weitere Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die weiteren von der Coca-Cola Company vertriebenen Getränkemarken sind alphabetisch sortiert.

Aquarius[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aquarius ist ein mineralstoffhaltiges Sportgetränk. Es wurde erstmals 1983 in Japan eingeführt. 1992 war es das offizielle Getränk der Olympischen Spiele in Barcelona.

  • Produkte:
    • Sportgetränk
    • Mineralwasser (in Brasilien)

CHAQWA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chaqwa sind Kaffee-, Tee- und Kakaoheißgetränke, die im Automatenverkauf zum Tragen kommen.[10]

GLACÉAU vitaminwater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GLACÉAU vitaminwater sind mineralstoff- und vitaminhaltige kalorienarme Erfrischungsgetränke in verschiedenen Zusammensetzungen und Geschmacksrichtungen. Es hat seinen Ursprung in den USA und ist in einigen wenigen weiteren Ländern und weiteren Geschmacksrichtungen erhältlich. In Deutschland gibt es 6 Sorten. Die Markteinführung erfolgte 2011 in Hamburg. Mittlerweile wird es in über 65 deutschen Städten angeboten.[11]

  • Produkte:
    • multi-v – lemon (Zitrone) mit vitamine c + calcium + zink
    • ignite – tropical citrus (Citrus) mit vitamine b + guarana
    • essential – orange-orange (Orange) mit vitamin c + calcium
    • power-c – dragonfruit (Drachenfrucht) mit vitamine c + b
    • defense – raspberry-apple (Himbeer-Apfel) mit vitamin c + zink
    • restore – fruit punch (Fruchtmix) mit vitamine b + kalium

Kinley[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bittergetränke, seit 1998; Bitter Lemon, früher u. a. auch Apfel, nur im Gastronomiebereich: auch Club Soda und Tonic Water, exklusiv im Flugzeug: auch Ginger Ale.

Mer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nur in Schweden: Eine Limonade ohne Kohlensäure.

  • Produkte:[12]
    • Mer Apelsin (Apfelsine)
    • Mer Päron (Birne)

Minute Maid[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hieß bis August 2004 Cappy und besitzt eine andere Vertriebsstrategie als in den USA. Cappy ist in Österreich seit langem ein Gattungsname für Orangensaft und wurde daher dort beibehalten.

  • Cappy (Marke für Orangensäfte und Apfelsäfte in Österreich)
  • Cappy (Marke für Fruchtsäfte in der Türkei)
  • Cappy/كابي (Marke für Fruchtsäfte aus Tulkarem im Westjordanland)
  • Produkte in den USA:
    • Surge:
    • Minute Maid: Heart Wise, Multi-Vitamin, Active, Country Style, Extra Vitamins C&E plus Zinc, Home Squeezed Style + Calcium & Vitamin D, Kids+, Low Acid, Orange Passion, Orange Tangerine, Original, Original + Calcium, Pulp Free
    • Minute Maid Light: Orange Juice Beverage, Orangeade, Cherry Limeade, Lemonade, Pink Lemonade, Raspberry Lemonade, Lemonade Iced Tea, Limonada-Limeade, Cherry Limeade, Country Style Lemonade, Berry Punch, Citrus Punch, Fruit Punch, Grape Punch, Tropical Punch, Raspberry Passion, Orange Tangerine, Enhanced Pomegranate Blueberry, Apple Juice, Apple Strawberry, Apple White Grape, Grapefruit Juice, Fruit Medley, Grape, Fruit Punch, Mixed Berry, Orange Tropical, Cranberry Apple Raspberry, Cranberry Grape, Juice Cocktail, Ruby Red Grapefruit, Strawberry Raspberry, Lemon Juice
    • Minute Maid Breakfast Blends: Berry, Citrus, Tropical
    • Minute Maid Coolers: Pink Lemonade, Berry Punch, Tropical Punch, Fruit Punch, Clear Cherry, Orange Strawberry
    • Minute Maid Fruit Falls: Berry, Tropical
    • Minute Maid Just 10: Fruit Punch
    • HI-C: Blazin' Blueberry, Boppin Strawberry, Flashin' Fruit Punch, Grabbin' Grape, Orange Lava Burst, Poppin' Lemonade, Smashin' Wild Berry, Strawberry Kiwi Kraze, Torrential Tropical Punch, Wild Cherry, Blast Berry Blue, Blast Blue Waterlemon, Blast Frit Pow, Blast Fruit Punch, Blast Orange, Orange Supernova, Blast Raspberry Kiwi, Blast Strawberry, Blast Strawberry Kiwi, Blast Wild Berry
    • Five Alive
    • Bright & Early
  • Produkte in Belgien:
    • Minute Maid Cocktails: Sunshine Cocktail, Nova Cocktail, Tatanka Cocktail, Rosita Cocktail, Bloody Cocktail, Caipirinha Cocktail, Tropic Cocktail, Pom Pom Cocktail, Fuego Cocktail, Sunrise Cocktail, Exotic Cocktail, Sunset Cocktail, Limelight Cocktail, Banango Cocktail, Red Cocktail, Rosas Cocktail, Icy Apple Cocktail, Coco Cocktails, Esquimau Cocktail, Colada Cocktail
    • Minute Maid Seven Fruits du Monde

Römerquelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Römerquelle ist eine österreichische Mineralwassermarke.

Tumult[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fermentierte Limonade in den Sorten Feinherb (mit Malz) und Fruchtig (mit Fruchtsäften). Nur in der Szenegastronomie erhältlich.

Valser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweizer Mineralwasser aus Vals, im Besitz von Coca-Cola HBC, Vertrieb durch Coca-Cola HBC Schweiz AG.

  • Produkte:
    • Classic
    • Naturell
    • Silence
    • Viva

Inca Kola[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peruanisches Süßgetränk, eigentliches Konkurrenzprodukt zu Coca-Cola, seit 1999 zu 50 Prozent Besitz von Coca-Cola HBC.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH. In: coca-cola-deutschland.de. Abgerufen am 14. November 2019.
  2. Kontakt. In: cocacola.de. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  3. mezzo mix. (Nicht mehr online verfügbar.) In: coca-cola-gmbh.de. Archiviert vom Original am 17. November 2011; abgerufen am 21. Mai 2021.
  4. Fanta Fun Mix. In: foodbev.com. Abgerufen am 7. Mai 2020 (englisch).
  5. Das kann nur mezzo mix: Die beliebteste Cola-Mix-Marke und Umsatzsieger startet durch mit starkem Maßnahmenpaket für 2010! Pressemitteilung. (Nicht mehr online verfügbar.) In: coca-cola-gmbh.de. 21. April 2010, archiviert vom Original am 11. November 2010; abgerufen am 23. Juli 2021.
  6. Forum.Coca-Cola-Dosen.de: vergessene und unbekannte Marken und Sorten: Lift Grapefruit Ananas
  7. http://www.divergenz-marketing.com/veroeffentlichungen/neu-the-spirit-of-georgia-geht-aus-dem-markt-.43.155.de.html?mwdSID=mc0to7ro5uoue68gv324cb74n4
  8. Coca-Cola Österreich: Marken und Produkte | Coca-Cola Austria: Brands and products. Abgerufen am 19. Mai 2021 (österreichisches Deutsch).
  9. Neue Vielfalt - zero Kalorien: Coca-Cola zero Lemon neu im Handel. Abgerufen am 19. Mai 2021 (österreichisches Deutsch).
  10. Coca-Cola GmbH: „Coca-Cola Deutschland startet eigenes Heißgetränkegeschäft “ (Memento vom 22. Oktober 2010 im Internet Archive)
  11. http://www.glaceauvitaminwater.de/produkt.html
  12. CokeCollection.com: „Weltweite Marken von Coca-Cola“