Gezhouba International Plaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia:Löschregeln Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Ist einfach nur ein Projekt bzw. eine Baugrube in einer Millionenmetropole. So ohne Relevanz und löschbar. Wurde wahrscheinlich abgebrochen oder das Geld hat gefehlt. --87.160.189.62 09:32, 22. Jul. 2017 (CEST)

Gezhouba International Plaza
Basisdaten
Ort: Wuhan, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Eröffnung: unbekannt
Status: Bauplatzvorbereitungen
Baustil: Postmoderne
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Eigentümer: Gezhouba International
Technische Daten
Höhe: 350 m
Höhe bis zum Dach: 350 m
Rang (Höhe):
Etagen: 69
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton;
Fassade: Glas

Gezhouba International Plaza (chinesisch 葛洲坝国际广场) ist der Name eines geplanten Wolkenkratzers in Wuhan (Volksrepublik China). Es wurde 2008 vom Architekturbüro KlingStubbins entworfen.[1] Im Jahr 2010 begann die Bauplatzvorbereitung, der eigentliche Bau wurde jedoch noch nicht in Angriff genommen. Ein Termin für die Eröffnung liegt bislang nicht vor. Mit einer Höhe von 350 Metern soll das Gebäude das höchste der Stadt sein. Es soll 69 Stockwerke umfassen. Die Nutzung soll ausschließlich aus Büroräumen bestehen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Robyn Beaver (Hrsg.): Kling Stubbins: Palimpsest (= The Master Architect Series). Images Publishing, 2008, ISBN 978-1-86470-295-8, S. 500 (englisch, 536 S., eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche).

Koordinaten: 30° 36′ 34″ N, 114° 15′ 19″ O