Giotti Victoria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giotti Victoria Srl
Rechtsform Società a responsabilità limitata
Gründung 2006
Sitz Barberino Val d’Elsa
Branche Automobilhersteller
Website www.giottivictoria.com

Giotti Victoria Srl ist ein italienischer Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen aus der Via Pisana in Barberino Val d’Elsa gehört zum Wohnmobilhersteller Giottiline S.p.A. und begann 2006 mit der Produktion von Automobilen.

Fahrzeuge[Bearbeiten]

Das erste Modell Ginko war ein Kleinstwagen mit 274 cm Länge. Für den Antrieb sorgte ein Zweizylindermotor von Lombardini mit 500 cm³ Hubraum. Die Motorleistung betrug 16 PS beim Dieselmotor und 20 PS beim Benzinmotor. Aktuell besteht das Angebot aus dem Gyppo, einem offenen Freizeitauto, der mit einem Dreizylindermotor von Chery Automobile mit 800 cm³ Hubraum und je nach Drosselung 20 PS bis 53 PS ausgestattet ist. Die Fahrzeuglänge beträgt 313 cm, die Fahrzeugbreite 157,5 cm und die Fahrzeughöhe 156,5 cm. Daneben gibt es das Modell Gladiator, ein Nutzfahrzeug, das es als Pickup, Lieferwagen und Fahrgestell gibt. Zur Wahl stehen Vierzylindermotoren mit 1012 cm³ und 1310 cm³ Hubraum, die zwischen 46 PS und 79 PS leisten. Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit ist mit 120 bis 130 km/h angegeben.

Literatur[Bearbeiten]

  • Harald Linz und Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag GmbH, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8

Weblinks[Bearbeiten]