Giro d’Italia 1961

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 44. Giro d’Italia wurde in 21 Abschnitten und 4004 Kilometern vom 20. Mai bis zum 11. Juni 1961 ausgetragen und vom Italiener Arnaldo Pambianco gewonnen. Von den 170 gestarteten Fahrern erreichten 92 das Ziel in Mailand.

Verlauf[Bearbeiten]

Etappe von nach km Gewinner Trikot Maglia rosa
1 Turin Turin 115 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
2 Turin San Remo 185 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet
3 San Remo Genua 149 BelgienBelgien Willy Schroeders
4 Cagliari Cagliari 118 ItalienItalien Oreste Magni
5 Marsala Palermo 144 BelgienBelgien Louis Proost
6 Palermo Milazzo 224 ItalienItalien Nino Defilippis
7 Reggio Calabria Cosenza 221 Spanien 1945Spanien Antonio Suárez Spanien 1945Spanien Antonio Suárez
8 Cosenza Tarent 237 BelgienBelgien Piet van Est BelgienBelgien Guillaume Van Tongerloo
9 Castellana Grotte Bari 53 (EZF) FrankreichFrankreich Jacques Anquetil
10 Bari Potenza 140 ItalienItalien Vito Taccone FrankreichFrankreich Jacques Anquetil
11 Potenza Teano 252 ItalienItalien Pietro Chiodini
12 Gaeta Rom 149 ItalienItalien Renato Giusti
13 Mentana Castelfidardo 278 BelgienBelgien Rik Van Looy
14 Ancona Florenz 250 ItalienItalien Silvano Ciampi ItalienItalien Arnaldo Pambianco
15 Florenz Modena 178 BelgienBelgien Rik Van Looy
16 Modena Vicenza 207 ItalienItalien Adriano Zamboni
17 Vicenza Triest 204 BelgienBelgien Rik Van Looy
18 Triest Vittorio Veneto 161 ItalienItalien Renato Giusti
19 Vittorio Veneto Trient 249 BelgienBelgien Willy Schroeders
20 Trient Bormio 275 LuxemburgLuxemburg Charly Gaul
21 Bormio Mailand 214 Spanien 1945Spanien Miguel Poblet

Endstände[Bearbeiten]

Trikot Sieger ItalienItalien Arnaldo Pambianco 111:25:28 h
Zweiter FrankreichFrankreich Jacques Anquetil + 3:45 min
Dritter Spanien 1945Spanien Antonio Suárez + 4:17 min
Vierter LuxemburgLuxemburg Charly Gaul + 4:22 min
Fünfter ItalienItalien Guido Carlesi + 8:08 min
Sechster DeutschlandDeutschland Hennes Junkermann + 12:25 min
Siebter BelgienBelgien Rik Van Looy + 12:38 min
Achter BelgienBelgien Guillaume Van Tongerloo + 14:18 min
Neunter ItalienItalien Carlo Brugnami + 16:05 min
Zehnter ItalienItalien Nino Defilippis + 16:23 min
Maglia verde Bergwertung ItalienItalien Vito Taccone
Zweiter Spanien 1945Spanien Gabriel Mas
Dritter ItalienItalien Imerio Massignan
Teamwertung BelgienBelgien Faema