Glasgow Maryhill and Springburn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glasgow Maryhill
and Springburn
Glasgow Maryhill and Springburn

Glasgow

Gebildet
2011
Abgeordnete
Bob Doris (SNP)

Bob Doris

Regionen
Glasgow

Glasgow Maryhill and Springburn ist ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde im Jahre 2011 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion Glasgow eingeführt, die im Zuge der Revision der Wahlkreise 2011 neu zugeschnitten wurde. Hierbei wurde der Wahlkreis Glasgow Maryhill and Springburn im Wesentlichen aus den Gebieten der ehemaligen Wahlkreisen Glasgow Maryhill und Glasgow Springburn zusammengesetzt, wobei nur kleine Teile des ehemaligen Springburn-Kreises in den neuen Wahlkreis übernommen wurden. Er umfasst nordwestliche Glasgower Stadtbezirke, unter anderem Gilshochill, Maryhill, Milton, Ruchill und Springburn.[1] Der Wahlkreis entsendet einen Abgeordneten.

Der Wahlkreis erstreckt sich über eine Fläche von 27 km2. Bei Zensuserhebung 2011 lebten insgesamt 74.753 Personen innerhalb seiner Grenzen.[2]

Wahlergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Parlamentswahl 2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2011[3]
Partei Kandidat Stimmen  %
Labour Patricia Ferguson 9884 48,1
SNP Bob Doris 8592 41,8
Conservative Stephanie Murray 1222 6,0
Liberal Democrats Sophie Bridger 833 4,1
Wahlbeteiligung: 20.531 (36,26 %)

Parlamentswahl 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2016[4]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
SNP Bob Doris 13.109 55,5 +13,7
Labour Patricia Ferguson 7.507 31,8 −16,3
Conservative Sheila Mechan 2.305 9,8 +3,8
Liberal Democrats James Harrison 691 2,9 -1,1
Wahlbeteiligung: 23.612 (44,27 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landkarte des Wahlkreises
  2. Zensus 2011
  3. Informationen des Schottischen Parlaments
  4. Informationen des Schottischen Parlaments