Glenbar-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glenbar-Nationalpark
Glenbar-Nationalpark (Queensland)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 25° 50′ 15″ S, 152° 20′ 40″ O
Lage: Queensland, Australien
Nächste Stadt: 50 km von Gympie
Fläche: 29,7 km² [1]
Gründung: 2006 [1]
i2i3i6

Der Glenbar-Nationalpark (englisch Glenbar National Park) ist ein 30 km² großer Nationalpark in Queensland, Australien.

Er liegt in der Region Wide Bay-Burnett und befindet sich 195 km nördlich von Brisbane und 77 km südwestlich von Hervey Bay. In der Nachbarschaft liegen der Grongah-, Mount-Bauple- und der Woocoo-Nationalpark. Es gibt weder Zufahrtsstraßen noch Besuchereinrichtungen.

Die Urah Range verläuft durch den zweigeteilten Glenbar-Nationalpark. Im nördlichen Teil befindet sich der 580 m hohe Gipfel des Mount Urah. Im Westen schließt der gleichnamige Glenbar State Forest an.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Australian Government - CAPAD 2010 (MS Excel; 170 kB), DSEWPaC, abgerufen am 7. Oktober 2012 (englisch)