Global StarCraft II League

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Global Starcraft II League (kurz GSL) ist ein StarCraft II-Turnier, welches durch GomTV und Blizzard Entertainment in Südkorea ausgerichtet wird.

Dabei treten professionelle Spieler, sogenannte E-Sportler, in zwei Ligen im Spiel gegeneinander an: Die Code-S-Oberliga und Code-A-Unterliga. Die Partien werden über Stream auf GomTV übertragen. Alle Übertragungen werden von spielerfahrenen Kommentatoren begleitet.[1]

Es gibt einen englischen Stream für alle nicht-koreanischen Zuschauer. Mit der Global StarCraft II Team-League (kurz GSTL) existierte bis 2013 auch eine Teamliga, die parallel zur GSL ausgetragen wurde und in Konkurrenz zur Proleague stand.[2]

Geschichte und Modus[Bearbeiten]

Die 2010 Open Seasons waren die ersten GSL-Turniere. Es waren drei Erstturniere mit einem Preispool von insgesamt 600 Millionen Won (etwa 380.000 €) und einem Preisgeld von 100 Million Won für den Gewinner. Diese Summen zogen weltweit die Aufmerksamkeit auf sich, denn sie gehörten zu den bis dahin größten der E-Sport-Geschichte.[3] Der Zweck der 2010 Open Season war die Qualifikation der Spieler für die Code-S- und Code-A-Ligen.[4]

Ab 2011 wurden die GSL ein regelmäßig stattfindendes Turnier, welches mehrere Male pro Jahr ausgetragen wurde. Die Qualifizierung für die Code-A-Unterliga wird stets vor einer neuen Saison abgehalten. Lediglich die Top-Spieler des koreanischen Battle.net (Code B) dürfen teilnehmen. In der Code-A-Liga spielen insgesamt 32 Spieler. Die besten sieben der Code-A-Liga und die letzten acht Code-S-Spieler nehmen an Up & Down Matches teil, zu jeweils fünf in einer Gruppe. Die zwei besten Spieler jeder Fünfergruppe qualifizieren sich für die Code-S-Liga, welche aus den 32 besten Spielern Koreas besteht. Der Code-S-Gewinner wird als GSL Champion gekürt.

Die Top-3-Spieler des GSL-Rankings sowie 7 Gewinner anderer wichtiger Turniere des vergangenen Jahres wie z.B. MLG, DreamHack oder den World Cyber Games qualifizieren sich für den Blizzard Cup. Das Turnier begann mit einer Gruppenphase mit 2 Gruppen à 5 Spieler. Die beiden Erstplatzierten rücken direkt ins Halbfinale vor, die Zweit- und Drittplatzierten spielen in 2 Viertelfinals um den Einzug ins Halbfinale. Der Gewinner darf sich bester Spieler der GSL Tour des vergangenen Jahres nennen.

Die amerikanische Major League Gaming und GomTV hatten 2011 und 2012 einen Spieleraustausch zwischen den Turnieren organisiert. Die MLG lud zu jedem Turnier vier koreanische Spieler direkt für den Championship Pool ein. Seit der MLG Anaheim 2011 erlangte der MLG-Gewinner eine Code-S-Platzierung. Die Top drei der nicht-koreanischen Spieler (Top vier wenn der Gewinner koreanisch ist) erhielten Code-A-Platzierungen.[5]

Seit 2013 ist die GSL Teil der internationalen StarCraft II World Championship Series (kurz WCS).

Ergebnisse GSL[Bearbeiten]

Jahr Name des Turniers Preisgeld[6] Gewinner Ergebnis Finalist
Name / Rasse Team Name / Rasse Team
2010 TG-Intel Open Season 1 ₩ 199.600.000 Kim „FruitDealer“ Won-gi Z TSL 4 – 1 Kim „Rainbow“ Sung-je T StarTale
Sony Ericsson Open Season 2 ₩ 199.600.000 Lim „NesTea“ Jae-duk Z IM 4 – 3 Lee „MarineKing“ Jung-hoon T Prime
Sony Ericsson Open Season 3 ₩ 199.600.000 Jang „MC“ Min-chul P oGs 4 – 1 Park „Rain“ Seo-yong T TSL
2011 Sony Ericsson GSL Jan. ₩ 132.000.000 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM 4 – 0 Lee „MarineKing“ Jung-hoon T Prime
2nd Generation Intel Core GSL Mar. ₩ 132.000.000 Jang „MC“ Min-chul P oGs 4 – 1 Park „July“ Sung-joon Z StarTale
LG Cinema 3D World Championship Seoul ₩ 109.000.000 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM 4 – 2 Lee „MarineKing“ Jung-hoon T Prime
LG Cinema 3D GSL May ₩ 132.000.000 Lim „NesTea“ Jae-duk Z IM 4 – 0 Song „InCa“ Joon-hyuk P oGs
LG Cinema 3D GSL Super Tournament ₩ 202.000.000 Choi „Polt“ Sung-hoon T Prime 4 – 0 Moon „MMA“ Sung-won T SlayerS
Pepsi GSL July ₩ 132.000.000 Lim „NesTea“ Jae-duk Z IM 4 – 0 Hwang „LosirA“ Kang-ho Z IM
Pepsi GSL August ₩ 132.000.000 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM 4 – 1 Kim „TOP“ Jung-hoon T oGs
Sony Ericsson GSL October ₩ 132.000.000 Moon „MMA“ Sung-won T SlayerS 4 – 1 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM
Sony Ericsson GSL November ₩ 132.000.000 Jung „Jjakji“ Ji-hoon T Hoseo 4 – 2 Lee „Leenock“ Dong-nyoung Z FXOpen
Blizzard Cup 068.000.000 Moon „MMA“ Sung-won T SlayerS 4 – 3 Park „DongRaeGu“ Soo-ho Z MVP
2012 Hot6ix GSL Season 1 ₩ 132.000.000 Park „DongRaeGu“ Soo-ho Z MVP 4 – 2 Jung „Genius“ Min-soo P MVP
Hot6ix GSL Season 2 ₩ 132.000.000 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM 4 – 3 Park „Squirtle“ Hyun-woo P StarTale
Monsieur J GSL Season 3 ₩ 132.000.000 Ahn „Seed“ Sang-won P IM 4 – 1 Jang „MC“ Min-chul P SK
Hot6ix GSL Season 4 ₩ 132.000.000 Lee „Life“ Seung-hyun Z StarTale 4 – 3 Jung „Mvp“ Jong-hyun T IM
Hot6ix GSL Season 5 ₩ 132.000.000 Kwon „Sniper“ Tae-hoon Z MVP 4 – 3 Ko „Hyun“ Seok-hyun Z TSL
Blizzard Cup 068.000.000 Lee „Life“ Seung-hyun Z StarTale 4 – 2 Won „PartinG“ Lee-sak P StarTale
2013 Hot6ix GSL Season 1 ₩ 132.000.000 Shin „RorO“ No-yeol Z Samsung 4 – 2 Kang „Symbol“ Dong-hyun Z AZUBU
WCS Korea Season 1 Mangosix GSL 100.000 $ Kim „Soulkey“ Min-chul Z Woongjin 4 – 3 Lee „INnoVation“ Shin-hyung T STX SouL
WCS Korea Season 3 Jogunshop GSL 100.000 $ Baek „Dear“ Dong-jun P STX SouL 4 – 2 Eo „soO“ Yoon-su Z SKT T1
Hot6ix Cup 044.000.000 Jung „Rain“ Yoon-jong P SKT T1 4 – 2 Kim „Soulkey“ Min-chul Z Woongjin
2014 WCS Korea Season 1 GSL ₩ 160.200.000 Joo „Zest“ Sung-wook P KT 4 – 3 Eo „soO“ Yoon-su Z SKT T1
GSL Global Championship 18.900 $ Joo „Zest“ Sung-wook P KT 4 – 3 Won „PartinG“ Lee-sak P SKT T1
WCS Korea Season 2 GSL ₩ 160.200.000 Kim „Classic“ Doh-woo P SKT T1 4 – 2 Eo „soO“ Yoon-su Z SKT T1
WCS Korea Season 3 GSL ₩ 160.200.000 Lee „INnoVation“ Shin-hyung T SKT T1 4 – 2 Eo „soO“ Yoon-su Z SKT T1
Hot6ix Cup 043.000.000 Kim „sOs“ Yoo-jin P Jin Air 4 – 1 Lee „MarineKing“ Jung-hoon T MVP
2015 WCS Korea Season 1 GSL 093.600.000 Lee „Life“ Seung-hyun Z KT 4 – 3 Won „PartinG“ Lee-sak P yoe FW
WCS Korea Season 2 GSL 093.600.000 Jung „Rain“ Yoon-jong P mYi 4 – 1 Han „ByuL“ Ji-won Z CJ Entus
reguläre Saison besonderes Event T = Terraner, P = Protoss, Z = Zerg 150.000.000 ₩ entsprechen rund 100.000 €[7]

Ergebnisse GSTL[Bearbeiten]

Jahr Name des Turniers Preisgeld Gewinner Ergebnis Finalist
2011 GSTL February ₩ 15,000,000 Incredible Miracle 5 – 4 StarTale
GSTL March ₩ 15,000,000 SlayerS 5 – 4 Incredible Miracle
GSTL May ₩ 15,000,000 SlayerS 5 – 3 MVP
GSTL Season 1 ₩ 50,000,000 MVP 5 – 2 Prime
2012 GSTL Season 1 ₩ 63,000,000 Prime 5 – 0 StarTale-Quantic
GSTL Season 2 ₩ 63,000,000 FXOpen 5 – 0 SlayerS-EG
GSTL Season 3 ₩ 63,000,000 FXOpen 5 – 3 MVP
2013 GSTL Preseason 03,000,000 Incredible Miracle 4 – 2 Azubu
GSTL Season 1 ₩ 92,000,000 Incredible Miracle 5 – 3 MVP
GSTL Season 2 ₩ 79,400,000 Axiom-Acer 4 – 2 Azubu

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: E-Sport – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema E-Sport

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Casters for GSL Mar. Code A. Abgerufen am 28. Mai 2011. 
  2. New GSL and GSTL Format
  3. http://wiki.teamliquid.net/starcraft2/GOMTV_Global_Starcraft_II_League
  4. http://www.gomtv.net/2010gslopens1/news/51906
  5. Official Press Release: GOMTV Global StarCraft 2 League and MLG Announce First-Ever Player Exchange Program. 19. Mai 2011. 
  6. Gesamtpreisgeld für Code S, Code-A-Preisgeld ist nicht miteinberechnet.
  7. Euro-Won-Kurs finanzen.net