Gmina Sokołów Małopolski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gmina Sokołów Małopolski
Wappen der Gmina Sokołów Małopolski
Gmina Sokołów Małopolski (Polen)
Gmina Sokołów Małopolski
Gmina Sokołów Małopolski
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Karpatenvorland
Powiat: Rzeszowski
Geographische Lage: 50° 14′ N, 22° 7′ OKoordinaten: 50° 13′ 57″ N, 22° 7′ 15″ O
Einwohner: s. Gmina
Postleitzahl: 36-050
Telefonvorwahl: (+48) 17
Kfz-Kennzeichen: RZE
Wirtschaft und Verkehr
Straße: DR19
Gmina
Gminatyp: Stadt-und-Land-Gemeinde
Gminagliederung: 10 Schulzenämter
Fläche: 134,20 km²
Einwohner: 17.278
(30. Jun. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 129 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 1816113
Verwaltung
Adresse: ul. Rynek 1
36-050 Sokołów Małopolski
Webpräsenz: www.sokolow-mlp.pl



Die Gmina Sokołów Małopolski ist eine Stadt-und-Land-Gemeinde im Powiat Tarnobrzeski der Woiwodschaft Karpatenvorland in Polen. Ihr Sitz ist die gleichnamige Stadt mit etwa 4050 Einwohnern.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Stadt-und-Land-Gemeinde(gmina miejsko-wiejska) gehören neben der Stadt Sokołów Małopolski folgende zehn Dörfer mit einem Schulzenamt (sołectwo):

Górno
Kąty
Markowizna
Nienadówka
Trzeboś
Trzeboś-Podlas
Trzebuska
Turza
Wólka Niedźwiedzka
Wólka Sokołowska

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Gmina Sokołów Małopolski – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2019. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 0,99 MiB), abgerufen am 24. Dezember 2019.