Gmina Spytkowice (Powiat Nowotarski)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gmina Spytkowice
Wappen der Gmina Spytkowice
Gmina Spytkowice (Polen)
Gmina Spytkowice
Gmina Spytkowice
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Kleinpolen
Powiat: Nowotarski
Geographische Lage: 49° 35′ N, 19° 49′ OKoordinaten: 49° 34′ 35″ N, 19° 49′ 7″ O
Einwohner: siehe Gmina
Postleitzahl: 34-745
Telefonvorwahl: (+48) 18
Kfz-Kennzeichen: KNT
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Gminagliederung: 1 Ortschaft
Fläche: 32,19 km²
Einwohner: 4516
(31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 140 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 1211132
Verwaltung (Stand: 2014)
Bürgermeister: Ryszard Papanek
Adresse: Spytkowice 26
34-745 Spytkowice
Webpräsenz: www.spytkowice.pl



Die Gmina Spytkowice ist eine Landgemeinde im Powiat Nowotarski der Woiwodschaft Kleinpolen in Polen. Sie besteht nur aus dem gleichnamigen Dorf mit 4516 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde hat eine Fläche von 32,19 km² und liegt im Rabka-Becken östlich der Saybuschen Beskiden. Ihre Nachbargemeinden sind Bystra-Sidzina, Jabłonka, Jordanów und Raba Wyżna. Zu den Gewässern gehört der Oberlauf der Skawa. Durch Spytkowice verläuft die Staatsstraße DK 7.

Gliederung und Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Landgemeinde besteht nur aus dem namensgebenden Ort.

Das Dorf Spytkowice wurde am 1. Januar 1998 von der Gemeinde Raba Wyżna abgetrennt und bildet seitdem eine eigene Landgemeinde. Im Jahr 1998 gehörte diese zur Woiwodschaft Nowy Sącz.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2016. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 5,19 MiB), abgerufen am 29. September 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gmina Spytkowice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien