Gmina Szumowo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gmina Szumowo
Gmina Szumowo führt kein Wappen
Gmina Szumowo (Polen)
Gmina Szumowo
Gmina Szumowo
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Podlachien
Powiat: Zambrowski
Geographische Lage: 52° 55′ N, 22° 5′ OKoordinaten: 52° 55′ 7″ N, 22° 5′ 7″ O
Einwohner: siehe Gmina
Postleitzahl: 18-305
Telefonvorwahl: (+48) 86
Kfz-Kennzeichen: BZA
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Gminagliederung: 19 Schulzenämter
Fläche: 141,15 km²
Einwohner: 4817
(30. Jun. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 34 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 2014042
Adresse: ul. 1 Maja 50
18-305 Szumowo



Die Gmina Szumowo ist eine Landgemeinde im Powiat Zambrowski der Woiwodschaft Podlachien in Polen. Ihr Sitz ist das gleichnamige Dorf mit etwa 1080 Einwohnern.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Landgemeinde Szumowo gehören 19 Dörfer mit einem Schulzenamt:

Głębocz Wielki
Kaczynek
Kalinowo
Krajewo-Budziły
Łętownica
Ostrożne
Paproć Duża
Paproć Mała
Pęchratka Polska
Radwany-Zaorze
Rynołty
Srebrna
Srebrny Borek
Stryjki
Szumowo
Wyszomierz Wielki
Zaręby-Jartuzy
Żabikowo Prywatne
Żabikowo Rządowe

Ein weiterer Ort der Gemeinde ist Mroczki-Stylongi.

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2019. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 0,99 MiB), abgerufen am 24. Dezember 2019.